Asset-Herausgeber

Gespräch

„DenkTag“ - Erinnerung bedeutet Zukunft

Die junge Generation und der 60. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Zeitzeugengespräch anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar)

Asset-Herausgeber

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Nordhausen, Regelschule Petersbergschule

Referenten

  • Willi Frohwein (Potsdam)
    • Maja Eib (Konrad-Adenauer-Stiftung)

      Publikation

      „DenkTag“ - Erinnerung bedeutet Zukunft: Die junge Generation und der 60. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz
      Jetzt lesen
      Kontakt

      Andreas Kleine-Kraneburg