Live-Stream

Meine Stimme zählt!

Warum man sich als junger Mensch politisch engagieren sollte

Live auf Facebook und auf YouTube

Details

Engagement der Jugend Pixabay
Engagement der Jugend

"Die da oben tun ja eh was sie wollen!“ und „Meine Stimme zählt doch sowieso nicht!“ sind gängige fatalistische Sätze, die häufig zu hören sind. Unserer Jugend wird vorgelebt, es habe keinen Zweck, sich politisch zu engagieren - dabei gilt politisches Engagement heutzutage als wichtiges Themenfeld. Bewegungen wie „Fridays for Future“ beweisen, dass die Jugend nach Möglichkeiten sucht ihre Zukunft mitzugestalten. Leider fehlt oft eine Orientierungsmöglichkeit wie und in welchem Rahmen diese Gestaltung stattfinden kann.

Unsere Referenten Florian Brechtel, Alexandra Dornhof und Eugen Fischer diskutieren in diesem Facebook-Live die Vor- und Nachteile eines politischen Engagements in Deutschland und zeigen, wieso es umso wichtiger ist als junger Mensch sich für die Zukunft seiner Kommune, seines Bundeslandes, bis hin zur Europäischen Union einzusetzen.

Das Sonderprojekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten. lädt Sie ein, einzuschalten und aus den Erfahrungen und Hoffnungen unserer Referenten zu lernen. Denn die Demokratie und die Jugend können nur eine Zukunft haben, wenn beide zusammenarbeiten!

19.00 - 20.00 Uhr: Live Talk

 

Alexandra Dornhof

Interessensgemeinschaft der Deutschen aus Russland in Hessen 

 

Alexandra Dornhof DJR Hessen
Alexandra Dornhof

Florian Brechtel

Stiftungsberater

dragoman – Beratung von gemeinnützigen Organisationen

Florian Brechtel dragoman
Florian Brechtel

Eugen Fischer

Kommunalpolitiker in Wetzlar

http://www.ju-wetzlar.de/wir/vorstand/

Eugen Fischer Eugen Fischer
Eugen Fischer
Für die Veranstaltung bedarf es keiner Anmeldung. Besuchen Sie lediglich zu Veranstaltungsbedinn unsere Facebook-Seite oder unseren YouTube-Kanal.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Facebook Live
Zur Webseite

Referenten

  • Alexandra Dornhof
    • Florian Brechtel
      • Eugen Fischer
        Kontakt

        Tim Jonas Beyer

        Tim Jonas Beyer

        Referent für das Sonderprojekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

        Tim-Jonas.Beyer@kas.de +49 (0) 361 65491-14 +49 (0) 361 65491-11
        Kontakt

        Maja Eib

        Maja Eib bild

        Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

        Maja.Eib@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11
        Kontakt

        Marion Schreiber

        Marion Schreiber

        Sachbearbeiterin Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten." und Politisches Bildungsforum Thüringen

        Marion.Schreiber@kas.de +49 (0) 361 65491-18 +49 (0) 361 65491-11