Seminar

Der Mensch und die Medien

in Zusammenarbeit mit der Josef Lux Stiftung

Medienzeitalter und Mediengesellschaft sind Schlagwörter, die die heutige Zeit charakterisieren sollen. Bei der Veranstaltung soll erörtert werden, wie die Medien das Leben, aber auch die Wahrnehmung der Menschen beeinflussen.

Details

Zastoupení v České republice

Programm:

DER MENSCH UND DIE MEDIEN

Werteorientierung im Rahmen der Erstellung des Programmschemas

23. April 2005, Prag

(Stand: 05.04.2005)

Moderatorin: Lenka Nováková – Svobodová

10:00 Uhr - Eröffnung (Moderatorin)

10:15 – 11:30 Uhr – Theoretische Analyse

Dr. Claudius Rosenthal, Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

PhDr. Milan Kruml, kommerzielles Fernsehen Nova

11:30 – 12:15 Uhr – Pause

12:15 – 13:30 Uhr - Fernsehsendung

Mgr. Alena Müllerová, öffentlich-rechtliches Fernsehen CT

Mgr. Jaroslava Vokurková, kommerzielles Fernsehen Nova

13:30 Uhr – Mgr. Alexander Pícha, öffentlich-rechtlicher Rundfunk CRo

14:00 Uhr – gemeinsames Mittagsmahl

Jeder Beitrag der Vortragenden sollte ca. 15-20 Min. dauern. Im jeden thematischen Block ist zugleich die Diskussion vorausgesetzt.

Die Vortragenden:

Lenka Nováková – Svobodová, Redaktionsleiterin, Religionssendung des Tschechischen Rundfunks, (bestätigt)

Alexander Pícha, Direktor, Tschechischer Rundfunk 1 – Radiožurnál , (bestätigt)

Milan Kruml, Analytiker, kommerzielles Fernsehen Nova

Alena Müllerová, Chefdramaturgin, ČT /Tschechisches Fernsehen, (bestätigt)

Claudius Rosenthal, Chefredakteur, Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Jaroslava Vokurková, Direktorin der Programmsetzung, kommerzielles Fernsehen Nova

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Vinoř

Referenten

  • Dr. Claudius Rosenthal
    • Chefredakteur Staatsanzeiger für Baden-Württemberg
      Kontakt

      Dr. jur. Stefan Gehrold

      Dr. jur

      (in Elternzeit)

      stefan.gehrold@kas.de
      Der Mensch und die Medien