Diskussion

Die gerechte Rente ist keine Utopie - Rentenreform in der Tschechischen Republik

in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie für Demokratie (EAD)

Ist eine umfassende Rentenreform in der gegenwärtigen politischen Lage durchsetzbar? Vorgestellt und diskutiert werden Konzepte zur Einführung eines gerechteren Rentensystems und deren Realisierbarkeit.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Prag

Kontakt

Dr. jur. Stefan Gehrold

Dr. jur

Leiter Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems und Politisches Bildungsforum Niedersachsen

stefan.gehrold@kas.de +49 441 2051 799-0 +49 441 2051 799-9
Die gerechte Rente ist keine Utopie - Rentenreform in der Tschechischen Republik