Fachkonferenz

Finanzierung der Kirche im 21. Jahrhundert

in Zusammenarbeit mit der Tschechischen Bischofskonferenz und dem Liberalen Institut

Die Kirche ist ein von der Politik unabhängiges Instrument. Aber wie soll sich die Kirche in der Tschechischen Republik in Zukunft finanzieren? Und wie lässt sich die jetzige finanzielle Situation verbessern?

Details

Programm

10.15 – 10.30

Einführung

Stefan Gehrold, Leiter der Außenstelle der Konrad-Adenauer-Stiftung in Prag

10.30 – 12.30

Erstes Panel: Kirchliche Finanzierungsmodelle

Moderation: Dr. Stefan Gehrold

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen und die gegenwärtige Lage in Deutschland

    Dr. Matthias Meyer, Deutsche Bischofskonferenz

  • Finanzierungsinstrumente in der Praxis

    Josef Civín, Orden der Kreuzritter mit dem Roten Stern

  • Politische Perspektiven zur Kirchenfinanzierung in der Tschechischen Republik

    Marek Zapletal, ODS

14.00 – 15.30

Zweites Panel: Reform der Finanzierung der Kirche und ihre Anwendung auf die Tschechische Republik

Moderation: František Lobkowicz

  • Kirchliche Finanzierungs- und Transformationsmöglichkeiten am Beispiel der kroatischen katholischen Kirche

    Vlado Košić, Kroatische Bischofskonferenz

  • Anwendung von Finanzierungsmöglichkeiten auf die Tschechische Republik

    Jiří Schwarz, Präsident des Liberalen Instituts Prag

  • Visionen für die Kirche in der Tschechischen Republik

    Vladimír Dlouhý, Wirtschaftshochschule Prag

16.00 – 17.00

Drittes Panel: Politische Reformbedingungen in der Tschechischen Republik

  • Pläne der Christdemokraten für die Finanzierung der Kirche in der Tschechischen Republik

    Miroslav Kalousek, Vorsitzender der KDU-ČSL

Schlusswort:

František Lobkowicz, Tschechische Bischofskonferenz

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Liberales Institut Prag Spálená 51, Metrostation Národní třída, Praha 1

Referenten

  • Dr. Matthias Meyer
    • Deutsche BischofskonferenzVlado Košić
      • Kroatische BischofskonferenzFrantišek Lobkowicz
        • Tschechische BischofskonferenzJiři Schwarz
          • Präsident des Liberalen Instituts PragVladimír Dlouhý
            • Wirtschaftshochschule Prag

              Publikation

              Kirchenfinanzierung in Deutschland: Vortrag anlässlich des Kolloquiums „Finanzierungsmöglichkeiten für die Kirche im 21. Jahrhundert“
              Jetzt lesen
              Kontakt

              Dr. jur. Stefan Gehrold

              Dr. jur

              Leiter Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems und Politisches Bildungsforum Niedersachsen

              stefan.gehrold@kas.de +49 441 2051 799-0 +49 441 2051 799-9
              Finanzierung der Kirche im 21