Fachkonferenz

Die Budapester Sicherheitskonferenz – Was erwarten wir in Warschau? Aufgaben und Herausforderungen der NATO

Internationale Konferenz

Das "Zentrum für euro-atlantische Integration und Demokratie" organisiert mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung die Budapester Sicherheitskonferenz, die die Aufgaben und Herausforderungen des nordatlantischen Bündnisses zum Thema hat.

Details

Der letzte NATO-Gipfel hat gezeigt, dass sich die europäische Sicherheitsarchitektur selten so vielen Herausforderungen stellen musste, wie in den letzten zwei Jahren. Obwohl sich die Kooperation in Europa im Sicherheits- und Verteidigungsbereich substantiell weiterentwickelt hat, verändert sich die weltpolitische Lage so stark, dass weitere Kooperationsfelder erschlossen oder überarbeitet werden müssten. Die Konferenz, die ein Jahr nach dem NATO-Gipfel in Wales und ein halbes Jahr vor dem NATO-Gipfel in Polen stattfindet, soll den Gedankenaustausch unterstützen und die Diskussion zwischen den Akteuren fördern. Dabei soll vor allem auf Themen eingegangen werden, die Mitteleuropa besonders betreffen.

Die Konferenz findet ausschließlich in englischer Sprache statt.

Anmeldungen bis zum 19.2. unter: info@ceid.hu

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Café Gerbeaud
Vörösmarty tér 7-8,
1051 Budapest
Ungarn

Anfahrt

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Ungarn