Veranstaltungsberichte

WTO und Finanzmarkt

Herausforderungen für Vietnams Finanzsektor

Unter dem Titel „WTO und Finanzmarkt“ veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ein Seminar in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Internationale Beziehungen der National Universität in Hanoi. Es galt hierbei, Konzepte für eine sozial verträgliche Integration Vietnams in die Weltwirtschaft zu entwickeln. Obwohl das Seminar seit Langem in Bezug auf die Mitgliedschaft in der WTO und den entsprechenden Regularien für den Finanzsektor vorbereitet wurde, besaß es gerade vor dem Hintergrund der US-amerikanischen Finanzkrise besondere Brisanz und Aktualität. Als deutscher Experte referierte bei dieser Veranstaltung Dr. Jürgen Wiemann, Vizedirektor des Instituts für Entwicklungspolitik über das Thema „Die WTO-Agenda für Finanzdienstleistungen - Herausforderungen für Vietnams Finanzsektor“. Der folgende Veranstaltungsbeitrag fasst zunächst kompakt die wesentlichen Argumentationsfelder des Seminars zusammen, bevor der ausführliche, tagesaktuelle und fundierte Vortrag von Herrn Dr. Jürgen Wiemann zitiert wird.