Veranstaltungen

Workshop

„Du Jude – Ich Jude. Antisemitismus geht uns Alle an“

Workshop zum Denkt@g 2020

Seminar

Demokratie erleben - So entscheidet ein Stadtrat

Ein Planspiel

Seminar

Auftrittstraining

Souverän wirken - überzeugend präsentieren!
Wie präsentiere ich mich wirkungsvoll und überzeugend?

Seminar

Soziale Medien in der politischen Kommunikation

Seminar für kommunalpolitisch Interessierte

Seminar

Demokratie in der eigenen Stadt (er-)leben

Kommunalpolitisches Planspiel
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen aktiv die Kommunalpolitik kennen. Themen des Seminars sind unter anderem Fraktionssitzungen, Ratssitzungen, Verhandlungen, Beschlüsse und Pressearbeit.

Lesung

Demokratie stärken! Mehr als eine Heimat: Wie ich Deutschsein neu definiere

Lesung und Diskussion mit Ali Can

Workshop

„Destination Europe“

Planspiel zur Asyl- und Flüchtlingspolitik der EU

Vortrag

Demokratie stärken! Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht

Vortrag und Diskussion mit Lamya Kaddor
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 25 Ergebnissen.

Vortrag

„Du Jude - Ich Jude. Antisemitismus betrifft uns alle.“

Vortag für junge Erwachsene

Ausstellung

Von der Diktatur in die Freiheit: 30 Jahre friedliche Revolution in der DDR

Zeitzeugengespräch im Rahmen der Ausstellung "DDR-Mythos und Wirklichkeit"

Seminar

Die Stimme Deutschlands in Brüssel – wir entscheiden mit!

Ein Planspiel zu den Mitwirkungsrechten von Deutschem Bundestag und Bundesrat in der Europapolitik

Seminar

Die richtige Balance finden! Zeit- und Selbstmanagement

Fachseminar für kommunale Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte

Workshop

Entscheidung im Kreistag

Kommunalpolitisches Planspiel
In dem Seminar werden unterschiedliche Themen der Kreistagssitzungen vorgestellt und beleuchtet. Außerdem wird gezeigt, wie Strategien und Präsentationen für Fraktionssitzungen erarbeitet werden können.

Gespräch

Deutschland vom Umbruch zum Umbruch

»Die Friedliche Revolution von 1989/90 - Was können wir von ihr lernen?«
Gesprächsabend – in Zusammenarbeit mit dem Institut für Deutschlandforschung und dem Sozialinstitut Kommende Dortmund

Seminar

Gesellschaftliche Veränderungen, technische Innovationen: Deutschland vor neuen Herausforderungen

Seminar des „Sauerlandkreises“

Seminar

Im Herzen der Europäischen Union

Neue Impulse für die Europaschule NRW – Studienfahrt nach Brüssel

Veranstaltungsberichte

Der Bär ist los!

Russland und Europa - Eine Beziehung in der Krise
Die europäisch-russischen Beziehungen sind von großer Bedeutung und geprägt von gegenseitiger Interdependenz. Schrittweise Fortschritte in den vergangenen Jahren sind heute stark überschattet von der Krise in der Ukraine und deren Folgen. Die aktuelle Situation stellt nicht nur für die europäische Politik, sondern auch für die NATO eine besondere Herausforderung dar. Andrey Gurkov berichtet in Castrop-Rauxel über die aktuellen Entwicklungen.

Veranstaltungsberichte

"Wir brauchen Dienste nach innen und außen"

von Jan Kleinheinrich

Gerhard Schindler, Präsident des BND, zu Gast in Minden
In Zeiten von Edward Snowden und einer geplanten Vorratsdatenspeicherung sind Nachrichtendienste in aller Munde. Aber was genau sind die Aufgaben der Nachrichtendienste? Und wie werden sie sich in Zukunft verändern? Der Präsident des BND, Gerhard Schindler, klärte vor knapp 300 Gästen auf.

Veranstaltungsberichte

Brücken sind einsturzgefährdet!

von Jan Kleinheinrich

Andrey Gurkov zu Gast in Essen
Über 120 Zuhörer kamen zum Vortrag „Der Bär ist los!“ ins Hotel Franz in Essen um über die schwierige Beziehung zwischen Europa und Russland zu diskutieren. Veranstalter war das Regionalbüro Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Veranstaltungsberichte

Über Chlorhühnchen und ausklappbare Autospiegel

von Jan Kleinheinrich, Jan Kleinheinrich

Chancen und Risiken eines Transatlantischen Freihandelsabkommens
Das Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) spaltet die Gesellschaft. Obwohl der Öffentlichkeit kaum Informationen über das geheim verhandelte Abkommen bekannt sind, gibt es klare Befürworter und Gegner. Dr. Thieß Petersen, Senior Expert der Bertelsmann Stiftung, informierte in einer Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik in Lippstadt über Chancen und Risiken.

Veranstaltungsberichte

„Bürger auf dem Weg“

von Jan Kleinheinrich

25 Jahre Deutsche Einheit: Opposition und friedliche Revolution in der DDR
Viele junge Menschen haben die DDR nicht mehr miterlebt und kennen sie nur noch aus Geschichtsbüchern. Bei dieser Veranstaltung konnten Schülerinnen und Schüler sich hautnah mit der Vergangenheit Deutschlands beschäftigen.

Veranstaltungsberichte

Das Regionalbüro Westfalen stellt sich vor!

Auf dem Landesdelegiertentag der Frauen Union NRW präsentierte das Regionalbüro Westfalen die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre zahlreichen Angebote zur Weiterbildung.

Veranstaltungsberichte

Ist der Islam nur ein „Weg zum Hauptbahnhof“?

von Jan Kleinheinrich

Professor Mouhanad Khorchide zu Gast in Beckum
„Scharia“ - Ein Wort, das bei Vielen Angst und Schrecken auslöst. Aber was genau ist eigentlich damit gemeint? Professor Khorchide klärt auf.

Veranstaltungsberichte

„Koran, Kebap und Kultur“

von Jan Kleinheinrich

Als Vorbereitung für einen Schüleraustausch nach Istanbul fand am 14. und 15. Januar das Seminar „Koran, Kebap und Kultur“ statt.

Veranstaltungsberichte

"Europäische Einigungspolitik ist im Kern Friedenspolitik"

von Jan Kleinheinrich

Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, zu Gast in Gütersloh

Veranstaltungsberichte

„Wie können Jung und Alt leben?“

Prominente Redner bei Diskussionsveranstaltung über Chancen und Probleme des Zusammenlebens verschiedener Generationen
(Michael Scheppe,Stipendiat der Journalisten-Akademie der KAS) Die Menschen in Deutschland leben immer länger und die Geburtenzahl sinkt. Die Folge: Unsere Gesellschaft wird älter. Das stellt die heutigen Generationen vor neue Herausforderungen. Konflikte zwischen Jung und Alt sind vorprogrammiert, nicht zuletzt durch den schwieriger zu erfüllenden Generationenvertrag.