Gespräch

Aufarbeitung des Stalinismus

Der Verleger Christoph Links führt am Institut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften Gespräche zum Thema Stalinismus-Aufarbeitung in Deutschland und der früheren Sowjetunion sowie zur deutschen Verlagslandschaft.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Wissenschaften, Taschkent

Referenten

  • Dr. Christoph Links
    • Publizist und Verleger
      • Berlin
        Kontakt

        Dr. Thomas Kunze

        Dr.ThomasKunze_zuschnitt

        Leiter des Auslandsbüros und Landesbeauftragter für die Russische Föderation

        info.russland@kas.de +7 495 6260075 | +998 712155201 +7 495 6260076 | +998 712553094