Event Reports

Erstes ToT für SATPOL-PP

by Thomas Yoshimura

Neue Phase der Zusammenarbeit mit indonesischem Innenministerium

Training of Trainers für Leiter von SATPOL-PP-Einheiten in Zusammenarbeit mit dem indonesischen Innenministerium

Vom 28. März bis 2. April 2016 läuft das erste von KAS und indonesischem Innenministerium (KEMENDAGRI) organisierte Training of Trainers für Leiter von SATPOL-PP-Einheiten in Bandung, West-Java.

SATPOL-PP sind ein Art Ordnungspolizei, die in ganz Indonesien auf regionaler und lokaler Ebene eine Vielzahl von Aufgaben in der Legislative und vor allem auch der Exekutive wahrnimmt. In vielen Fällen stellen die SATPOL-PP-Beamten das 'Gesicht des Staates' für einen Großteil der Bevölkerung dar. Dementgegen steht die häufige öffentliche und mediale Wahrnehmung durch übermäßigen Gewalteinsatz anstelle von Beiträgen zur öffentlichen Ordnung - deren Erhaltung der wesentliche Auftrag der SATPOL-PP ist.

Die Zusammenarbeit zwischen KAS und KEMENDAGRI zielt daher über eine Reform der ministeriellen Aus- und Weiterbildungssysteme auf eine Verbesserung des Aufgaben- und Verantwortungsbewusstseins der SATPOL-PP und in Folge auf eine Vergrößerung des berechtigten öffentlichen Vertrauens in ihre Arbeit. Um diese Steigerung der Professionalität und ein verändertes Rollenbewusstsein zu erreichen, setzt das Training sowohl auf die Aufklärung über relevante Vorgaben des indonesischen Rechtstaates, als auch über internationale Normen und Menschenrechte. Seit dem Beginn der Kooperation 2014 fand eine Reihe von Menschenrechtstrainings statt und eine Gruppe indonesischer Experten wurde mit der Erarbeitung umfassender Ausbildungsmodule beauftraugt.

Diese Module werden im Rahmen des ToT in Bandung zur Multiplikatorenausbildung genutzt. Neben einzelnen Modulautoren, die sich auf die Vermittlung der Lehrbuchinhalte konzentrieren, teilen Mitarbeiter der Ausbildungsabteilung des indonesischen Innenministeriums (BPSDM), die als direkter Kooperationspartner der KAS fungiert, mit den Teilnehmern einen Teil ihrer Kenntnisse zur Wissensvermittlung und Kommunikation. Die Veranstaltung wurde durch den neuen Leiter der BPSDM, Drs. Teguh Setyabudi, M.Pd, sowie den Provinzleiter der SATPOL-PP in West-Java, Sigit Udjawalprana, eröffnet.

Teguh Setyabudi KAS Indonesien