Event Reports

Gesellschaftlicher Wandel durch innovative Jungunternehmer

by Gidon Windecker, Sebastian Pfülb

„Social Entrepreneurship“-Workshop für omanische Studenten feiert Auftakt an der German University of Technology

Engagierte Studenten der German University of Technology (GUtech) in Oman starten heute in einen dreitätigen Workshop zum Thema „Soziales Unternehmertum“.

Vor dem Hintergrund wachsender wirtschaftlicher wie sozialer Herausforderungen seien Trainingsmaßnahmen eine wichtige Ergänzung zur akademischen Ausbildung der jungen Studenten, erklärte Dr. Hussain Al Salmi, Vize-Rektor für Verwaltung und Finanzen an der GUtech, in seinen Eröffnungsworten. Denn neben einer handfesten wirtschaftlichen Zukunftsperspektive zeige die Idee des „Social Entrepreneurship“ jungen Leuten auch einen konkreten Weg auf, um sich selbst zu verwirklichen und Verantwortung für ihre Mitbürger zu übernehmen.

Im Verlauf der drei Workshop-Tage werden die Studenten unter Anleitung der selbstständigen Trainerin Sonja Andjelkovic, die bereits seit 1995 im Nahen Osten für Kunden wie die GIZ, die deutsche Wirtschaft und verschiedene Ministerien tätig ist, sich mit den Grundlagen sozialen Unternehmertums vertraut machen. Mit diesem Rüstzeug gewappnet werden sie dann eine eigene Geschäftsidee entwickeln und abschließend vor einer Jury ausgewählter Experten präsentieren.

Mit der gezielten Förderung junger Verantwortungsträger knüpft der Workshop so an eine Reihe von kapazitätsbildenden Maßnahmen für Young Leaders an, die das Regionalprogramm Golf-Staaten in den letzten Jahren durchgeführt hat.

Contact Person

Dr. Manuel Schubert

Dr
Social Entrepreneurship - Gesellschaftlicher Wandel durch verantwortungsbewusstes Unternehmertum KAS_RPG
Social Entrepreneurship - Gesellschaftlicher Wandel durch verantwortungsbewusstes Unternehmertum KAS_RPG
Gutech Logo KAS_RPG