Study and Information Program

„Public Speaking - Präsentationsfähigkeiten“

Stipendiaten

Ob in Beruf, Studium oder Alltag: Die Fähigkeit frei und flüssig vor Publikum zu sprechen stellt eine der Kernkompetenzen unserer Zeit dar. Das Seminar „Public Speaking - Präsentationsfähigkeiten“ bot nun Stipendiaten der Konrad Adenauer Stiftung

Details

die Gelegenheit ihre Fähigkeiten in diesem Kernbereich zu erweitern und zu festigen.

Übungen und Instruktionen fanden vom 26. bis zum 27. Januar 2012 im Hotel „Mećanvik“ in Mokra Gora statt. Als Referenten waren Nataša Malinović sowie Žarko Malinović eingeladen, die den Stipendiaten nicht nur eine theoretische Basis vermittelten, sondern diese auch in zweckmäßige Übungen einbanden.

Ziel des Seminars war es die Stipendiaten im Umgang mit der Situation eines öffentlichen Auftritts zu schulen. Dabei übten die Referenten mit den Teilnehmern sowohl den öffentlichen Auftritt vor einem Saalpublikum als auch die Interaktion mit Fernsehreportern, bzw. das Verhalten vor der Kamera.

Definition und Elemente eines öffentlichen Auftritts sowie der adäquate Umgang mit Nervosität und Lampenfieber waren zunächst die Themen des theoretischen Teils des Seminars. Dabei lernten die Telnehmer nicht nur etwas über die enorme Bedeutung der nonverbalen sowie der paraverbalen Kommunikation, sondern erhielten auch einen Einblick in die Konzeption einer Rede.

Hieran schloss sich im zweiten Segment ein praktischer Teil an. Jeder der teilnehmenden Stipendiaten hielt eine von ihm/ihr vorbereitete Rede in der der realen Situation angemessenen Art und Weise. Da dabei jeder Vortrag von den Coaches gefilmt wurde, war es jedem Einzelnen möglich in der anschließenden Analyse der Auftritte ein ausgiebiges Feedback zu erhalten. Dieser Input sollte den Blick der Stipendiaten für ihre eigene Körpersprache sowie für ihre Stärken und Schwächen im Bereich der paraverbalen Kommunikation schärfen.

Zu Beginn des zweiten Seminartags unterwiesen die Referenten, Nataša und Žarko Malinović, die Teilnehmer im Umgang mit Fernsehreportern und Kameras. Da nur die wenigsten Stipendiaten bislang vor einer Kamera standen, nahmen sie sowohl die Hinweise und Hilfen der Referenten sowie die anschließende Praktische Übung sehr gut auf. In einer nachgestellten klassischen Interview Situation und/oder politischen Talkrunde hatten die Stipendiaten Gelegenheit die Interaktion mit dem Medium Fernsehen zu trainieren. In der darauffolgenden Analyse der gefilmten Auftritte wurde noch einmal auf etwaige Fehler bezogen auf Körpersprache, Haltung oder Vortragsart hingewiesen. Insbesondere diese Schulung ihrer Selbstwahrnehmung empfanden die Teilnehmer des Seminars als äußerst hilfreich.

Die Fähigkeit zum „Public Speaking“ stellt eine der zentralen Kompetenzen in unserer heutigen Gesellschaft, insbesondere für gesellschaftliche Eliten, dar. Das Seminar „Public Speaking - Präsentationsfähigkeiten“ unterstützte die Stipendiaten der Konrad Adenauer Stiftung deshalb dabei, ihre Fähigkeiten im Umgang mit der Situation eines öffentlichen Auftritts zu entwickeln, zu erweitern und zu festigen.

Stefan Masic

Share

Add to the calendar

Venue

Mecavnik, Serbien

Contact

Katarina Pešić

Katarina Pešić bild

Project Coordinator

Katarina.Pesic@kas.de +381 11 4024-163 +381 11 3285-329
Mecavnik 2012 KAS Belgrad