Workshop

Black middle class focus groups

Die Entwicklung einer "black middle class" in Südafrika ist ein neues gesellschaftliches Phänomen, dem sich die KAS im Rahmen einer empirischen Forschungsstudie widmet, die sich der Fokusgruppen-Methode bedient.

Details

Laut einer Studie des Unilever Institute of Strategic Marketing an der University of Cape Town hat sich die "black middle class" in den vergangenen acht Jahren mehr als verdoppelt und umfasst im Jahr 2012 schätzungsweise 4,2 Millionen Südafrikaner. Wie sich dieser Trend auf die politische Entwicklung Südafrikas auswirkt, ist Fragestellung der von der KAS in Auftrag gegebenen Studie.

Add to the calendar

Venue

KAS-Büro, Johannesburg

Speakers

  • Prof. Roger Southall