Vortrag

Organisierte Kriminalität in Deutschland

Teil II

Moderiertes Gespräch mit anschließender Diskussion

Details

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zur organisierten Kriminalität versucht die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. Sektion Berlin in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. und Experten Licht in das Dunkel der organisierten Kriminalität zu bringen. Als Auftakt wurde zusammen mit der Mafia-Expertin Petra Reski die italienische Mafia thematisiert.

Aufgrund der Aktualität, Wichtigkeit und Brisanz des Themas, sprechen wir in der nächsten Veranstaltung über die Welt der Arabischen Clans. Damit ein realistischer Einblick gelingt, wird Herr Olaf Sundermeyer, Journalist und Autor der intensiv zu Themen der inneren Sicherheit, organisierten Kriminalität, sowie Extremismus und Terrorismus recherchiert und berichtet, am Abend des 14.02.2019 Rede und Antwort zu dem Thema stehen.

Referent: Olaf Sundermeyer – Journalist und Autor

Schwerpunkte seiner Arbeit:

  • innere Sicherheit,
  • Organisierte Kriminalität,
  • Terrorismus,
  • Extremismus,
  • Populismus

Interessen:

  • Konfliktursachen,
  • Motive von Straf- und Gewalttätern und Extremisten

Bücher:

  • 2018: „Gauland – die Rache des alten Mannes"
  • 2017: „Bandenland – Deutschland im Visier von organsierten Kriminellen“
  • 2012: „Rechter Terror in Deutschland – eine Geschichte der Gewalt“
  • 2012:  „Tor zum Osten“
  • 2009: „Der Pott“
  • 2009: „In der NPD“

Filme:

  • 2018: „Die Clans – Arabische Großfamilien in Deutschland“
  • 2017: „Hauptstadt des Verbrechens“
  • 2017: „Die Stunde der Populisten – die AfD greift nach der Macht“
  • 2016: „Der große Klau – die Mafia der Taschendiebe“
  • 2015: „Hauptstadt der Diebe – Berliner Banden auf der Spur“
  • 2015: „Dunkles Deutschland – die Front der Fremdenfeinde“
  • 2014: „Hart an der Grenze – die Spur der gestohlenen Autos“

Preise:

  • Recherchepreis der „Lange Atem“, 2018 und 2016
  • Deutsch-polnischer Journalistenpreis, 2014

Moderation: Joelle Gerbrich als Assistant Project Manager im Bundespolizeipräsidium Potsdam tätig und Studierende an der Humboldt-Universität mit dem Schwerpunkt Religionspsychologie, Mitglied in der GSP seit 2016

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Olaf Sundermeyer
    • Journalist und Autor
      • Joelle Gerbrich
        • GSP Sektion Berlin
          Kontakt

          Christoph Korneli

          Christoph Korneli bild

          Referent

          Christoph.Korneli@kas.de +49 30 26996-3329

          Bereitgestellt von

          Bildungsforum Berlin