Veranstaltungen

Event

Milestones of three decades of Democracy in Namibia

30 Jahre Konrad-Adenauer-Stiftung in Namibia/Angola

30 Jahre KAS Namibia

Workshop

Young Adult Leadership Workshop

"Leadership" Training für junge Vertreter der namibischen Zivilgesellschaft

Event

Theatre Show and Community Meetings

One World - No Hunger: Strengthening Women's Land Use and Land Ownership Rights

The Theatre Play "A Land for Women" will be staged in 10 villages in Omusati, Ohangwena, Oshana and Oshikoto Region.

Workshop

Workshop with traditional Authorities of Ombadja

One World - No Hunger: Strengthening Women's Land Use and Land Ownership Rights

Workshop for traditional leaders.

Event

Launch of the Short Film "A Land for Women"

“One World No Hunger – Strengthening Land Ownership and Land Use Rights of Women in Sub-Saharan Africa”

The film was produced for KAS through the special initiative “One World – No Hunger:Strengthening Women’s Land Use and Land Ownership Rightsin Sub-Saharan Africa” to raise awareness about equal rights tocommunal land in Namibia.

Workshop

Training für die EWoH-Trainer

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika

Ein weiterer Trainingsworkshop für die vier Trainer der Projektregionen.

Workshop

KMU Konferenz

Bitte melden Sie sich bis 27 November an.

Workshop

Workshop für traditionelle Autoritäten über die Gleichberechtigung von Frauen

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika

Schwerpunkt des 4-tägigen Workshops in Onesi ist der Communal Land Reform Act und die Rolle der traditionellen Autoritäten bei der Verteilung von kommunalem Land.

Veranstaltungsberichte

„Demokratie steht und fällt mit dem Engagement ihrer Bürger“

Konrad-Adenauer-Stiftung in Namibia feiert 30-jähriges Jubiläum

Bei seinem Besuch in Namibia anlässlich der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum der Stiftung im Land hat der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Prof. Dr. Norbert Lammert, das Engagement der Bürger als Voraussetzung einer funktionierenden Demokratie unterstrichen. Lammert unterzeichnete im Rahmen seines Aufenthalts auch eine Vereinbarung der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem namibischen Parlament zur stärkeren Zusammenarbeit.

Veranstaltungsberichte

KAS und Partner WAD feiern Otjozondjupa Field Day and Graduation

von Anna Wasserfall

80 junge Absolventen feiern das Erreichen von Berufsqualifikationen in verschiedenen Feldern

Veranstaltungsberichte

Film launch "A Land for Women"

von Stefanie Braun

One World No Hunger – Strengthening Land Ownership and Land Use Rights of Women in Sub-Saharan Africa.

The film was produced for the Konrad Adenauer Stiftung (KAS) through the special initiative “One World – No Hunger: Strengthening Women’s Land Use and Land Ownership Rights in Sub-Saharan Africa”. The film, which was shot by Quiet Storm Media, aims at educating about women’s equal land rights.

Veranstaltungsberichte

Awareness Raising Workshops for Women’s in Ruacana, Omusati Region

von Stefanie Braun

One World No Hunger – Strengthening Land Ownership and Land Use Rights of Women in Sub-Saharan Africa.

The aim of the workshop was to create awareness and educate women on the following topics:•Namibian Constitution and Fundamental Human Rights and Freedoms•My rights as Women in the Communal Land Reform Act.•Family Law: Gender and Culture, Married Persons Equality Act, Law of Succession (Inheritance

Veranstaltungsberichte

Workshops zur Rolle von Führungskräften im Wasserinnovationsmanagement und bei der Schaffung von Arbeitsplätzen

von Anna Wasserfall

Vom 10.-13. April 2018 implementierte die KAS gemeinsam mit Partner Dr. Romanus Kawana (UNAM) zwei Workshops zu den Themen „The role of leadership in water innovations management and employment creation“ in den Regionen Kavango Ost und Kavango West (10-11. April in Rundu und 12-13. April in Nkurenkuru).

Veranstaltungsberichte

Panel discussion on women’s land rights at the United Nations headquarters in New York

von Stefanie Braun

One World - No Hunger:Strengthening Women's Land Ownership and Land Use Rights in Sub-Saharan Africa

What are the main challenges that women are facing regarding their land rights? How can governments ensure that legal and policy reforms strengthen land rights of women in rural areas? And how can gender-transformative approaches contribute to tackle underlying norms and traditions?

Veranstaltungsberichte

Podiumsdiskussion zu den Landrechten von Frauen im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York

von Stefanie Braun

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Was sind die größten Herausforderungen für Frauen in Bezug auf ihre Landrechte? Wie können Regierungen sicherstellen, dass sie durch gesetzliche und politische Reformen die Landrechte von Frauen in ländlichen Regionen stärken? Und wie können Gesetze zur Stärkung von Gleichberechtigung dazu beitragen, zugrunde liegende Normen und Traditionen zu verändern?

Veranstaltungsberichte

Training of the Trainers in Eenhana, Ohangwena Region

von Stefanie Braun

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Im Rahmen der Sonderinitiative „Eine Welt ohne Hunger – Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen in Sub-Sahara Afrika“ fand vom 12. bis zum 15. März ein weiteres Training of the Trainers in Eenhana in der Ohangwena Region statt.

Veranstaltungsberichte

Überregionale Konferenz zur Stärkung der Landrechte und Eigentumsverhältnisse von Frauen in Sub-Sahara Afrika

von Stefanie Braun

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Im Rahmen der Sonderinitiative „Eine Welt ohne Hunger – Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen in Sub-Sahara Afrika“ fand vom 26. bis zum 27. Februar 2018 eine weitere Konferenz in Lilongwe, Malawi statt.

Veranstaltungsberichte

Filming of short films for the "One World - No Hunger" Project at Ondangwa, Oshana Region

von Stefanie Braun

"One World -No Hunger:Strengthening Womens's Land Ownership and Land Use Rights in Sub-Saharan Africa"

To make the "One World - No Hunger" workshops more lively, 10 short movies were produced in a traditional village near Ondangwa in the northern part of Namibia from the 5th -9th of February 2018.