Veranstaltungen

Diskussion

Sicher vernetzt?! – Cybersicherheit in Wirtschaft und Gesellschaft

2. Neusser Wirtschaftsforum
Unsere diesjähriges Neusser Wirtschaftsforum unter der Schirmherrschaft von Dr. Jörg Geerlings MdL widmet sich dem zunehmend wichtiger werdenden Thema "Cybersicherheit".

Diskussion

Smart. Vernetzt. Umstritten: Herausforderung Digitalisierung

Kreis Düren im Gespräch

Event

Jugend Digital - Schule neu gedacht!

Camp für Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren
Die Digitalisierung hat in unseren Alltag längst Einzug erhalten. Wir shoppen, chatten oder teilen ganz selbstverständlich digital. Doch unser Schulsystem ist vielerorts noch längst nicht im digitalen Zeitalter angekommen. Wie kann sich das ändern? Wie bereichern digitale Unterrichtsinhalte den Lernerfolg? Und wie soll die Schule von morgen aussehen? Diese Fragen wollen wir diskutieren.

Vortrag

30 Jahre Friedliche Revolution - am Ende siegt die Freiheit

Neusser Stadtgespräch
30 Jahre Mauerfall - ein Jubiläum, das auch wir feiern wollen. Gemeinsam mit dem ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck und unserem Schirmherrn des Neusser Stadtgesprächs, Hermann Gröhe MdB.

Diskussion

Lange Nacht der Politik

Düsseldorf bewegt: Teilhabe fördern, Demokratie stärken!
SAVE THE DATE: Diskutieren Sie an sieben Standorten mit sieben verschiedenen Themenschwerpunkten!

Diskussion

„Das Integrationsparadox – Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt“

Vortrag und Diskussion mit Professor Dr. Aladin El-Mafaalani
Wir diskutieren mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani über Integration und gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Lesung

„Und wo warst Du? – 30 Jahre Mauerfall“

Lesung und Diskussion mit Freya Klier und Katrin Maaß
30 Jahre nach dem Mauerfall blicken wir zurück und fragen, wie der Einzelne diesen Tag und die folgenden Ereignisse erlebt hat.

Vortrag

Soziale Marktwirtschaft am Scheideweg - Plädoyer für das Miteinander von Markt und Mensch

Talk im Bahnhof
unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB

Vortrag

Europa, Israel und der Nahe Osten

Talk im Bahnhof
Talk im Bahnhof unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB

Vortrag

70 Jahre Grundgesetz – sind wir heute noch „in guter Verfassung“?

Dormagener Gespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB
Dieses Jahr feiern wir das 70-Jährige Jubiläum unseres Grundgesetzes. Wir wollen mit Ihnen über den Einfluss des Grundgesetzes auf unser heutiges Leben sprechen.

Vortrag

Die Ukraine 2019 – Zwischen Wandel und Konflikt

Franz-Meyers-Forum unter der Schirmherrschaft von Dr. Günter Krings MdB
Die Konflikte in der Ukraine sind noch nicht komplett beendet, aber es gibt friedensorientierte Zukunftsperspektiven: Wie kann die Perspektive der Ukraine aussehen? Welche Rolle kann die Europäische Union dabei einnehmen?

Event

Europa am Scheideweg – Welches Europa wollen wir sein?

PolitikTag zur Europawahl für Studierende
Studierende aus Frankreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande und Deutschland fragen nach Ihrem Europa. Mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops und einer Exkursion beschäftigen wir uns im Vorfeld der Europawahlen mit der Frage "Welches Europa wollen wir sein?"

Seminar

Vernetzt unterwegs. Networking für Frauen

Themenkurs im Rahmen des Frauenkollegs
Wertvolle Kontakte, fachlicher Austausch, gegenseitige Beratung, wichtige Tipps und Informationen, Kooperationen und Zusammenarbeit – ein gutes Netzwerk bietet Vorteile, wohin das Auge schaut. Grund genug einen eingehenden und praxisorientierten Blick auf diese Form des strategischen Beziehungsmanagements zu werfen.

Veranstaltungsberichte

Demokratie ist für mich…

von Julia Rieger, Tim Neumann

Podcasts mit verschiedenen Düsseldorfer Bürger und Bürgerinnen
Demokratie gehört zu Politik und Gesellschaft, ist untrennbar mit Gesetzen und Wahlen verbunden. Aber wie sieht Demokratie in anderen Bereichen aus? Welche Bedeutung hat sie in der Bildung, im Journalismus und für die Hausbrauerei um die Ecke? Zum diesjährigen Tag der Demokratie haben wir nachgefragt – und sind mit den Ergebnissen zu den Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürgern gegangen.

Veranstaltungsberichte

„Die Stimmung ist schlechter, weil es besser geworden ist“

von Julia Rieger

Vortrag mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani in Oberhausen
Integration und Migration sind noch immer Themen, die in unserer Gesellschaft viel diskutiert werden – und durch die mitunter auch Konflikte entstehen. Doch die Konflikte entstehen nur, wenn es gelungene Integration gibt – das ist die These von Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani. Seine Forschungen zu diesem Thema hat er in seinem Buch „„Das Integrationsparadox – Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt“ zusammengefasst.

Veranstaltungsberichte

„Viele Fragen stiegen mit aus dem Trabi“

von Julia Rieger

Lesung und Diskussion mit Freya Klier "Und wo warst Du? - 30 Jahre Mauerfall"
Vor 30 Jahren fiel die Mauer – und für die Menschen, die das miterlebten, sind diese Momente noch immer präsent. In dem Buch „Und wo warst du? – 30 Jahre Mauerfall“ erzählen die Bürgerrechtlerin Freya Klier und viele andere Autorinnen und Autoren Geschichten über den Mauerfall und darüber hinaus. Mit einem Auszug aus einem neuen Stück stellen zwei Schauspieler des Jungen Schauspielhauses die Aktualität von Wiedervereinigung und Spaltung dar.

Veranstaltungsberichte

Soziale Marktwirtschaft: Nur mit uneingeschränkter Menschenwürde

von Julia Rieger

Talk im Bahnhof
Die Soziale Marktwirtschaft ist eine der Grundfeste, auf der unsere Gesellschaft steht. Nach dem zweiten Weltkrieg hat sie zum Wiederaufbau und zum Wirtschaftswunder beigetragen – doch wo steht die Soziale Marktwirtschaft heute? Wie kann sie angesichts von globalen Herausforderungen zukunftsfähig gestaltet werden? Und welche Rolle spielt unser Menschenbild dabei?

Veranstaltungsberichte

Unbefristetes Konfliktmanagement

von Julia Rieger

Talk im Bahnhof am 8. Juli 2019 zum Thema "Europa, Israel und der Nahe Osten"
Der israelisch-palästinensische Konflikt galt lange als der größte Konflikt im Nahen Osten. Und er dauert noch immer an – aber es entstehen immer neue Konflikte in der Region, vor allem durch die machtpolitische Rivalität zwischen dem Iran und Saudi-Arabien. Israel ist mittendrin, doch wie beeinflusst das die Beziehungen mit Europa und auch Deutschland?

Veranstaltungsberichte

„Hände weg vom Grundgesetz“

von Julia Rieger

Dormagener Gespräch zum Thema "70 Jahre Grundgesetz - sind wir noch in "guter Verfassung"?"
In diesem Jahr feiern wir 70 Jahre Grundgesetz – aber wie modern ist unsere Verfassung noch? Beim Dormagener Gespräch gibt Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof, der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichtes a.D. einen Einblick in unsere Verfassung und spricht über seine Bedeutung für unsere Gesellschaft.

Veranstaltungsberichte

„Freiheit und Demokratie werden sich durchsetzen“

von Julia Rieger

Franz-Meyers-Forum am 3. Juli 2019 in Mönchengladbach
„Ohne die Kanzlerin und die standfeste Linie der Bundesregierung weiß ich nicht, ob die Ukraine diese Herausforderung überlebt hätte“ – so der Ukrainische Botschafter S.E. Dr. Andrij Melnyk. Die Konflikte in der Ukraine sind noch nicht komplett beendet, aber es gibt friedensorientierte Zukunftsperspektiven: Wie kann die Perspektive der Ukraine aussehen? Welche Rolle spielen die Europäische Union und Deutschland dabei?

Veranstaltungsberichte

Wahlkampf online – was steckt hinter den Kulissen der Online-Kampagne?

von Julia Rieger

Sobald eine Wahl ansteht, sehen wir sie überall: Wahlplakate hängen an Laternen und stehen neben Hauptstraßen. Aber viele Parteien konzentrieren sich nicht mehr nur darauf, die Wähler auf der Straße zu erreichen – sie setzen zunehmend auf das Internet. Durch große Online-Kampagnen versuchen sie vor allem, junge Wähler zu erreichen. Aber wie funktionieren diese Online-Kampagnen eigentlich?
KAS/Max Unterharnscheidt

Veranstaltungsberichte

„Was aus Europa wird, entscheiden wir selbst!“

von Saskia Gamradt

Auf dem PolitikTag zur Europawahl, einer Tagung des Regionalbüros Rheinland der Konrad-Adenauer-Stiftung, skizzierten Studierende und Schüler in Aachen ihr Europa der Zukunft
„Sie sind die erste Generation, die wie selbstverständlich wählen gehen kann“, richtete Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaliger Bundestagspräsident, seine Worte zur Eröffnung am Dienstag im Aachener Rathaus an die jungen Teilnehmer.

Veranstaltungsberichte

Welches Europa wollen wir sein?

von Julia Rieger

Die Offene Gesellschaft in Aachen
Weltoffen. Demokratisch. Heimatverbunden. Kritisch. Tolerant. Das sind nur einige Worte, die uns zu Europa einfallen. Doch in welchem Europa wollen wir leben? Welche Zukunftsvisionen gibt es? Das konnten die Aachener Bürger bei der Offenen Gesellschaft im DEPOT in Aachen diskutieren.