2008

Droits humains et religions

Autour de la problématique Femme et Islam
Contribution de Mme Penda Mbow lors du colloque international "L'Islam dans les sociétés au Sud du Sahara" organisé par la Fondation Konrad Adenauer les 4 -6 février 2008

2008

Islam, Paix et Droits de l'homme en Afrique

Synthèse de la conférence internationale du mois de février 2008
Synthèse de la conférence internationale sur Islam, paix et droits de l'homme en Afrique

2008

Femme, Islam et Economie

Texte de M. Aliou Diallo, Mali
Ce texte a été présenté par M. Aliou Diallo lors du Colloque L'Islam dans les sociétés de l'Afrique Subsaharienne, les 4 et 5 février 2008 à Dakar, organisé par la Fondation Konrad Adenauer et l'Université Cheikh Anta Diop.

2007

KAS Dakar will den politischen Dialog im Senegal wiederbeleben

von Ute Gierczynski-Bocandé

Vertreter der Regierungspartei und der größten Oppositionsparteien trafen sich am 17. Juli auf Einladung der Konrad Adenauer Stiftung Dakar und des Mouvement Citoyen zum Gespräch, um den seit den Parlamentswahlen unterbrochenen politischen Dialog wieder aufleben zu lassen.

2007

Allianz der afrikanischen Initiativen für Frieden und Stabilität in Westafrika

von Karsten Dümmel

Deutsche Parlamentarier beim internationalen KAS-Workshop auf Gorée
Die KAS Dakar, das Gorée Institut und die GTZ organisierten einen internationalen Workshop auf Gorée, bei dem zahlreiche Abgeordnete, Wissenschaftlerinnen und Verantwortliche von Fraueninitiativen aus Senegal, Guinea Bissau, Burkina Faso, Guinea, Mali und Côte d’Ivoire nach Lösungen zur Verbesserung der Bildungssituation für Mädchen und junge Frauen in Afrika suchten.

2007

Frauen in die Politik

von Ute Gierczynski-Bocandé

Für eine starke Partizipation von Frauen an Entscheidungsprozessen
2007 steht in Senegal ganz im Zeichen der Frau: selbst der Nationalfeiertag, der 4. April steht unter der Devise „Frauen und Verteidigung“. Die KAS Senegal unterstützt diese Initiativen mit einer Reihe von Veranstaltungen für eine verstärkte Partizipation von Frauen an politischen Prozessen. Die Ausstellung über „Die Frau in Afrika“ der senegalesischen Künstlerin Mbarou Ba ist bis Monatsende im KAS Büro zu sehen. Am Wochenende nahmen mehr als 400 Frauen in Thies an einem Forum der Stiftung teil und diskutierten über die Möglichkeiten von Frauen auf lokaler und regionaler Ebene.

2007

Die Kandidaten der Präsidentschaftswahl in Senegal stellen sich den Fragen von 2000 Frauen

von Karsten Dümmel

Eröffnung der Veranstaltung durch Staatschef Abdoulaye Wade
Der Staatschef Senegals, Abdoulaye Wade, eröffnete vor mehr als 2 0 0 0 Frauen die große Kandidatenbefragung, die von der katholischen Frauenunion und der KAS am 6. Januar in Dakar veranstaltet wurde. Als Kandidat seiner Partei stellte er sich den Fragen der Frauen, die von der Vorsitzenden der Union, Clementine Diop, und den Vertreterinnen der senegalesi-schen Frauenorganisationen formuliert wurden. Im Zentrum stand die Forderung nach einem friedlichen Wahlverlauf. Anwesend waren neben den Kandidaten der verschiedenen Parteien auch zahlreiche Minister und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

2006

Unternehmerforum für den wirtschaftlichen Aufschwung Westafrikas

von Ute Gierczynski-Bocandé

Eine Veranstaltung von KAS, CNP und BIT in Dakar
Unter dem Vorsitz des senegalesischen Premierministers, Macky Sall, wurde am 13. Dezember 2006 das Unternehmerforum für den wirtschaftlichen Aufschwung Westafrikas eröffnet. Dabei spielte die KAS, die seit 30 Jahren in Senegal tätig ist, als Mitorganisator eine wichtige Rolle.