Veranstaltungen

Event

Mail and Guardian Comedy Night

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit Mail and Guardian lädt Sie herzlich zu diesem besonderen Comedy Night ein.

Diskussion

Mögliche Szenarien der Wahl

Unpacking Politics

Der preisgekrönte Journalist Nickolaus Bauer im Gespräch mit der renommierten Politikanalytiker Aubrey Matshiqi.

Seminar

Die gestaltende Rolle Afrikas in den China-Afrika-Beziehungen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und SAIIA laden Sie herzlich zu diesem Seminar über die Handlungsmacht von Afrika in der Beziehung mit China ein.

Fachkonferenz

Transitionsgerechtigkeit und Verteilungsgerechtichkeit: Vergleichende Lektionen aus Kolumbien und Südafrika

Diese Konferenz wird vom South African Institute for Advanced Constitutional, Public, Human Rights and International Law (SAIFAC) (ein Zentrum der Universität Johannesburg) in Zusammenarbeit mit dem Department of Public Law der Universität Johannesburg und der University of Externado, Bogota, Kolumbien, organisiert. Die Konferenz wird großzügig von der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt.

Buchpräsentation

Buchlesung: Getting it Right; A new economy for South Africa

Ein Buch von Professor Philippe Burger

Die deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden Sie zu der Buchlesung von "Getting it right; A new economy for South Africa" von Professor Philippe Burger ein.

Workshop

Fortbildungsmaßnahme für das Büro des Public Protector (PP), North West

In Fortsetzung des Trainingsprogramms für das Büro des Public Protector (PP), richtet sich dieser Workshop an Amtsträger der PP North West Branch.

Event

Die Rolle von Unternehmen bei der Verwirklichung der Menschenrechte in Südafrika

KAS/DOI Diskussionsrunde

Die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit dem Dullah Omar Institut lädt Sie herzlich zu einer Diskussionsrunde über die Rolle von Unternehmen bei der Verwirklichung der Menschenrechte in Südafrika mit Mthunzi Mdwaba, Vorsitzender der Arbeitsgruppe CSR und Business Human Rights Policy der International Organisation of Employers (IOE) und Wandisa Phama, stellvertretender Direktor des Centre for Applied Legal Studies, als Gastredner ein.

Diskussion

KAS/Ubuntu Frühstücksdiskussion mit Wiseman Nkuhlu

Leadership Lessons from the KPMG intriguing story

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die South African Ubuntu Foundation veranstalten diese Frühstückdiskussion zu dem Thema "Leadership Lessons from the KPMG intriguing story" mit Wiseman Nkuhlu.

Veranstaltungsberichte

Buchlesung: Getting it Right; A new economy for South Africa

Die Konrad Adenauer Stiftung (KAS) und die Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche (SAGCC) veranstalteten eine Buchlesung von Getting It Right: Getting It Right: A New Economy for South Africa.

Veranstaltungsberichte

Fortbildungsmassnahme für das Büro des Public Protector (PP), North West

Training für die North West-Abteilung des Public Protectors (PP)

In Fortsetzung des Trainingsprogramms für das Büro des Public Protector (PP), richtet sich dieser Workshop an Amtsträger des Public Protector des North West Branch.

Veranstaltungsberichte

Ergebnisse der Afrobarometer-Umfrage 2018 in Johannesburg

Am 13. November 2018 richtete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Afrobarometer und dem Institute for Justice and Reconciliation (IJR) die Veröffentlichung der Umfrageergebnisse des Afrobarometers 2018 aus. Im Rahmen der Umfrage wurden südafrikanische Staatsbürger zu ihren Einstellungen hinsichtlich der Landreform gefragt.

Veranstaltungsberichte

Orientierungsworkshop für traditionelle Führungspersonen in Malemia

Am 1. und 2. November 2018 fand ein weiterer Workshop für traditionelle Führungspersönlichkeiten der Traditional Authority Malemia in Zomba, Malawi, statt. Zwei Tage lang wurden 62 Teilnehmer in das neue Landgesetz in Malawi eingeführt. Der Workshop wurde von der KAS finanziert und in Zusammenarbeit mit den Organisationspartnern Women’s Legal Resources Center (WoLREC) und LandNet Malawi ausgeführt. Zudem wurde der Workshop von dem Gemeinschaftsradiosender „Chanco“ begleitet.

Veranstaltungsberichte

DDP und UKZN Konferenz über Kommunalverwaltung 2018

Subnationale Regierungsführung und Vision 2030

Das Democracy Development Program in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Universität KwaZulu-Natal hat die achte nationale Konferenz der lokalen Regierungen in Durban am 21. und 22, November veranstaltet.

Veranstaltungsberichte

Leadership lessons from the KPMG intriguing story

SA Ubuntu Business Frühstück mit Prof. Wiseman Nkuhlu

Am 23. November 2018 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der South African Ubuntu Foundation (SAUF) ein Ubuntu Networking Breakfast zum Thema "Leadership lessons from the KPMG intriguing story" im Cullinan Hotel Southern Sun in Kapstadt.

Veranstaltungsberichte

Bürgeraktivismus und politische Verantwortlichkeit

Wie sich die Bürger weiter mobilisiert haben, um die politischen Führer zur Verantwortung zu ziehen.

Am 14. November 2018, das Democracy Development Program (DDP) in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete ein öffentliches Forum über das Thema Bürgeraktivismus und politische Verantwortlichkeit in Durban.

Veranstaltungsberichte

The Loss of Civility in Discourse

4. KAS/CUD Diskussionsrunde 2018

Am 14. November 2018 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Centre for Unity in Diversity (CUD) die vierte und letzte Diskussionsrunde der diesjährigen Veranstaltungsreihe im Protea Fire and Ice Hotel in Kapstadt. Im Mittelpunkt der Diskussion stand die Thematik "The Loss of Civility in Discourse" mit Professor Mills Soko, ehemaliger Direktor der UCT Graduate School of Business, als Gastredner.

Veranstaltungsberichte

KAS-SAIIA Alumni- und Networking-Dinner 2018

Am 8. November 2018 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung Südafrika mit dem langjährigen Partner - South African Institute of International Affairs (SAIIA) das jährliche Abendessen mit den KAS-SAIIA-Stipendiaten und Alumni. Im Veranstaltungsraum des Clico Hotel Rosebank in Johannesburg trafen sich 17 Stipendiaten vieler Generationen mit den Mitarbeitern von KAS und SAIIA zu diesem Ereignis des Jahres.

Veranstaltungsberichte

Orientierungsworkshop für traditionelle Führungspersonen in Zomba

Am 30. und 31. Oktober 2018 fand ein weiterer Workshop für traditionelle Führungspersönlichkeiten der Traditional Authority Mlumbe in Zomba, Malawi, statt. Zwei Tage lang wurden 75 Teilnehmer in das neue Landgesetz in Malawi eingeführt. Der Workshop wurde von der KAS finanziert und in Zusammenarbeit mit den Organisationspartnern der National Association of Smallholder Famers of Malawi (NASFAM) und LandNet Malawi ausgeführt. Zudem wurde der Workshop von dem Gemeinschaftsradiosender „Chanco“ begleitet.