Fachkonferenz

Deutsch-Tschechischer Tag an der Masaryk-Universität

In Kooperation mit IIPS

Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert in Zusammenarbeit mit dem Internationalen politologischen Institut (IIPS) und weiteren Partnern bereits zum zweiten Mal den Deutsch-Tschechischen Tag.

Details

Der Deutsch-Tschechische Tag soll den Menschen die deutsch-tschechische Zusammenarbeit im politischen, ökonomischen und kulturellen Bereich näherbringen.

Der wichtigste Punkt der Veranstaltung ist eine Konferenz, an der sowohl tschechische als auch deutsche Experten teilnehmen werden. Unserer Einladung sind z.B. die bedeutenden deutschen Politologen Dirk Berg-Schlosser und Joachim von Hesse gefolgt. Die Veranstaltung findet am 26. Oktober an der Fakultät der sozialen Studien statt.

Neben den Fachvorträgen und Diskussionen werden den ganzen Tag Präsentationen von Organisationen, welche sich auf die deutsch-tschechische Zusammenarbeit konzentrieren, stattfinden. Den Deutsch-Tschechischen Tag wird auch ein reiches Kulturprogramm begleiten, u. a. wird der Film „Das weisse Band“ gespielt.

Interessenten können sich unter registrace@iips.cz registrieren.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Brünn