Evaluierung der Lokalregierungen 2018: die Sicht der Intendentes

Die Arbeit unterstützt die Forschung zu Dezentralisierung und Demokratie in Uruguay.

Jetzt lesen

Lateinamerikanisches Forum: Argentinien und Uruguay 2019 - Kontinuität oder Wandel?

Wir werden mögliche Folgen der 2019 am Río de la Plata stattfindenden Wahlen analysieren.

Jetzt lesen

Neue Infografiken zur wirtschaftlichen Entwicklung Uruguays

Die KAS hat den Druck von 19 Infografiken unterstützt, die die wirtschaftliche Situation der uruguayischen Departements veranschaulichen

Jetzt lesen

Gute Politik wächst von unten

Das Studienzentrum der Partido Nacional und die Konrad Adenauer Stiftung schließen mit einem Workshop im Departement Canelones das zweite Jahr ihrer gemeinsamen Arbeit bei der Ausbildung lokaler Mandatsträger ab.

Jetzt lesen

Workshop für Frauen

Zusammen mit den Frauen der Partido Nacional findet heute um 16 Uhr eine Veranstaltung zum Abschluss des Jahres statt. Es wird einen Workshop mit Ismael Linares, Leiter von Palabrart, geben.

Jetzt lesen

Zum Ende des Jahres nochmal viel gelernt

Am Samstag, den 1. Dezember, haben sich über 150 uruguayische Jugendliche der Partido Nacional in Montevideo getroffen. Die Veranstaltung wurde von der Konrad Adenauer Stiftung, dem Jugendverband der Partido Nacional in Montevideo und dem nationalen Jugendverband der Partei (CNJ) organisiert und fand in der Parteizentrale der Partido Nacional statt.

Jetzt lesen

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine christlich-demokratisch orientierte politische Stiftung. Sie fördert internationale Zusammenarbeit und Verständigung. In Uruguay ist die KAS seit 1967 aktiv und konzentriert sie sich auf Parteienförderung, Ordnungspolitik, Aussen- und Sicherheitspolitik sowie Klimawandel und Energiesicherheit.

Mehr über uns