Der „Bratislava-Prozess“ – Eine erste Weichenstellung für eine EU-27

Das Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs ohne Großbritannien auf dem Schloss von Bratislava stand unter dem Stern der Reflexion nach dem britischen Referendum über den Verbleib in der EU im Juni. mehr…

Europäischer Ratsgipfel vom 28./29. Juni

"Was uns nicht tötet, macht uns nur stärker!" – die Europäische Union nach dem britischen EU-Referendum

Fünf Tage nachdem sich das britische Volk in einem Referendum gegen den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union ausgesprochen hat, trafen sich die europäischen Staats- und Regierungschefs am 28./29. Juni 2016 zum regulären Juni-Gipfel. mehr…

Stimmungsbild

Spitzentreffen zur Brexit-Strategie

Während sich Kommission und Parlament für einen schnellen Beginn der Austrittsverhandlungen stark machten, betonte Angela Merkel, dass keine Eile geboten sei. Im Folgenden ein Stimmungsbild aus Brüssel vom 27. Juni 2016. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Das Europabüro Brüssel und seine Arbeit wird hier vorgestellt.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

16. Nov.
Brüssel
Workshop

What monetary and fiscal policies do we need in the euro area?

BDI-KAS-EMU workshop series

16. Nov.
Brüssel
Vortrag

Adenauer-Forum with Kris Peeters

The Belgian economy - Present situation, challenges and future prospects

9. Nov.
Workshop

The decentralization of our energy landscape – Economic benefits and regulatory challenges

KAS-Siemens-Series

4. - 6. Nov.
Cadenabbia

Ausgebucht

Seminar

Die liberale Weltordnung in ihrer Stabilität bedroht?

Publikationen

Aktuelle Entwicklungen europäischer Integrationspolitik – die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt

DIHK-KAS-Podiumsdiskussion

Die Podiumsdiskussion fand am Montag, 26. September 2016 von 19.00 – 21.00 Uhr in der Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU statt und wurde von Franziska Broich (Katholische Nachrichten-Agentur) moderiert. mehr…

Gipfel I nach Bratislava: Die EU kämpft an vielen Fronten

EUROPÄISCHER RATSGIPFEL VOM 20./21. OKTOBER 2016

Auf dem regulären Herbstgipfel der europäischen Staats-und Regierungschefs im Oktober gab es viel zu diskutieren. Im Zentrum standen drei Themen: Migration, Russland und das europäische Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA). mehr…

Politik der Extreme - wo bleibt die Mitte?

Podiumsdiskussion mit der Politischen Akademie der ÖVP

Populistische und extremistische Ströme von rechter und linker Seite bedrohen den demokratischen Konsens in Europa und stellen die politische Mitte vor große Herausforderungen. Im rechten Spektrum wird der Flüchtlingszustrom nach [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Europabüro Brüssel

11, Avenue de l' Yser
B-1040 Brüssel
Belgien
Tel. +32 2 7430-743
Fax +32 2 7430-749

Soziale Medien