Brexit

“Brexit and Germany: Positions, conclusions and the Way Ahead“

“Brexit and Germany: Positions, conclusions and the Way Ahead“ darüber diskutierten am 27. Juli eine ausgewählte Gruppe von italienischen und deutschen Think Tank-Vertretern, Akademikern und politischen Experten und dem Koordinator für Europapolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin, Olaf Wientzek.

Kommunalwahlen in Italien

Protest oder Mut zur Veränderung?

Erstmals hat nach den Kommunalwahlen die europakritische „Fünf-Sterne-Bewegung“ in zwei wichtigen Städten Italiens die Verantwortung: „Bereit zum Regieren“, so der Gründer der Bewegung Beppe Grillo nach der Wahl. mehr…

Nico Lange

Veranstaltung

Das Phänomen der AfD in Deutschland

KAS-Parteienexperte, Nico Lange, erläuterte bei einer Diskussionsveranstaltung der KAS in Rom am 15. Juni 2016 die Gründe für das Erstarken der "Protestpartei" Alternative für Deutschland und wies dabei auch auf die Polarisierung und Emotionalisierung der politischen Debatte hin.


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Internet-Seite stellen wir Ihnen die Ziele und Aktivitäten sowie die Publikationen der Stiftung in Italien vor.

mehr…


Veranstaltungen

23. Sept. - 15. Okt.
Roma
Workshop

Workshop:„Migration: Die Herausforderungen für Europa“

13. - 15. Nov.
Seminar

Innovation, startups and entrepreneurship in Germany. The political framework and economic conditions.

10th meeting of the "German-Italian Young Leaders Group"

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

27. Juli
Roma
Diskussion

Brexit and Germany: Positions, conclusions and the Way Ahead

Debate with Olaf Wientzek,Coordinator for european policies, KAS Berlin

25. - 31. Juli
Seminar

“Who are we in Europe?” - Challenges and Perspectives of the European Community of Values

Summer School 2016

Publikationen

Kommunalwahlen in Italien

PROTEST ODER MUT ZUR VERÄNDERUNG?

Erstmals hat nach den Kommunalwahlen die europakritische „Fünf-Sterne-Bewegung“ in zwei wichtigen Städten Italiens die Verantwortung: „Bereit zum Regieren“, so der Gründer der Bewegung Beppe Grillo nach der Wahl. mehr…

Bürgermeisterwahlen in Rom

Stichwahl in den fünf größten Städten des Landes

Die erste Runde der Kommunalwahlen in Italien ist Sonntagabend um 23.00 Uhr zu Ende gegangen. In den fünf größten Städte kommt es am 19. Juni 2016 zur Stichwahl. Die "Fünf-Sterne-Bewegung" erzielte u.a. in Rom und Turin sehr gute [...] mehr…

Fünf Sterne erobern Rom?

Rund 13,5 Millionen Menschen sind am 5. Juni aufgerufen, neue Bürgermeister zu wählen

Am kommenden Wochenende finden in Italien Kommunalwahlen statt. In 1371 Städten und Gemeinden Italiens – u.a. in Rom, Neapel, Turin, Mailand und Bologna – werden neue Bürgermeister und Kom-munalvertretungen gewählt. Die Wähler [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Rom

Corso del Rinascimento 52
I-00186 Rom
Tel. +39 06 6880-9281/9877
Fax +39 06 6880-6359

Soziale Medien