Benedict Göbel, Koordinator für Integrationspolitik der KAS in Berlin

Flüchtlinge und Migranten

Der Integrationsansatz in Deutschland. Einen Vortrag von Benedict Göbel

Benedict Göbel, Koordinator für Integrationspolitik, KAS-Berlin, erläuterte den Mitgliedern des Deutsch-Italienischen- Europäischen Observatoriums (OGIE) sowie weiteren Studenten der Universität LUMSA die Grundsätze der deutschen Integrationspolitik und diskutierte mit ihnen über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und Italien im Umgang mit Migranten und Flüchtlingen.

Buchvorstellung Sinderesi

Buchvorstellung "Beyond the Limits"

Die technologische Revolution und die daraus resultierenden Herausforderungen für ethische Fragestellungen haben namhafte Experten im Rahmen der Buchvorstellung Beyond the limits. Consequences of Technological Revolution in Society” am Donnerstag, 30. November 2017, in der Päpstlichen Universität Gregoriana diskutiert. mehr…

Diskussion

KAS-Stipendiaten-Treffen in Mailand

Die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Italien haben die Leiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung, Caroline Kanter, in Mailand getroffen, um sich über die aktuelle politische Lage in Italien auszutauschen. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Internet-Seite stellen wir Ihnen die Ziele und Aktivitäten sowie die Publikationen der Stiftung in Italien vor.

mehr…


Veranstaltungen

25. Jan.
Buchpräsentation

Buchpräsentation: "Ordoliberalismus und Globalisierung"

Weshalb eine regulierte Wirtschaft für Europa notwendig ist?

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

15. Dez.
Seminar

Rifugiati e migranti: l´approccio alla integrazione in Germania

Seminario aperto al pubblico e rivolto a studenti universitari

30. Nov.
Roma
Buchpräsentation

BEYOND THE LIMITS

DEBATTE

23. Nov.
Milano
Buchpräsentation

A Changing Humanity

Debatte

Publikationen

Die Prioritäten des italienischen OSZE-Vorsitzes

Vincenzo Amendola, Staatssekretär für Auswärtige Angelegenheiten im italienischen Außenministerium

Italien möchte in den nächsten Monaten einen besonderen Fokus auf Fortschritte in der Ukraine-Krise und die Bewältigung der Herausforderungen im Mittelmeerraum legen. Außerdem will es sich weiterhin für eine Lösung der Konflikte [...] mehr…

Buchvorstellung Sinderesi in der Gregoriana

Beyond the Limits: Konsequenzen der technischen Fortschritts

Die technologische Revolution und die daraus resultierenden Herausforderungen für ethische Fragestellungen haben namhafte Experten im Rahmen der Buchvorstellung "Beyond the limits. Consequences of Technological Revolution in [...] mehr…

KAS-Stipendiaten-Treffen in Mailand

KAS-Stipendiaten diskutieren politische Lage in Italien

Die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Italien haben die Leiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung, Caroline Kanter, in Mailand getroffen, um sich über die aktuelle politische Lage in Italien auszutauschen. mehr…

Alle Publikationen ›