Runditisch: Quo vadis Demokratie

Debatte mit Prof Orsina über: "La democrazia del narcisismo"

Die Krise der Demokratie stand im Zentrum einer Diskussionsveranstaltung der KAS-Italien in Zusammenarbeit mit dem Luigi-Sturzo-Institut am 18. Juli 2018. Professor Giovanni Orsina von der LUISS Universität stellte seine zentralen These aus seinem neuen Buch “La Democrazia del narcisismo” über die Relevanz und Anwendbarkeit der Demokratie-Grundlagen in Zeiten der Globalisierung vor und diskutierte diese mit den Gästen aus Wissenschaft, Politik und Journalismus. mehr…

Expertengespräch

Die Zukunft der europäischen Verteidigungspolitik

„Die Zukunft der europäischen Verteidigungspolitik – zwischen nationalen Interessen und internationalen Allianzen“ – dieses Thema diskutieren rund 20 hochrangige Experten aus Italien mit Herrn Dr. Christoph Schwegmann, Leitender Regierungsdirektor und Militärpolitischer Berater im Planungsstab des Auswärtigen Amtes. mehr…

KAS im Interview

Pro-Europäische Kräfte in Italien stärken!

Auf dem Weg zur Regierungsbildung in Italien schlagen die Wellen hoch. Vor allem im Ausland wächst die Angst vor einer populistischen M5S-Lega-Regierung in Italien. Deutsche Medien haben nachgefragt. Caroline Kanter, Leiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung in Italien hat mit ihnen über die Situation in Italien gesprochen. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Internet-Seite stellen wir Ihnen die Ziele und Aktivitäten sowie die Publikationen der Stiftung in Italien vor.

mehr…


Veranstaltungen

21. Aug.
Diskussion

The Tiredness Of Democracy

Rimini Meeting

17. - 20. Sept.
Diskussion

Fünf Jahre Pontifikat von Papst Franziskus

Kardinal-Höffner-Kreis in Rom

1. - 4. Okt.
Expertengespräch

Italiens neue Regierung. Perspektiven aus Wirtschaft und Politik

Deutsch-Italienischer Parlamentarieraustausch

22. - 24. Okt.
Expertengespräch

Sicherheitspolitische Herausforderungen in Deutschland und Italien

MdB Roderich Kiesewetter zu Gesprächen in Rom

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Die Zukunft der europäischen Verteidigungspolitik

Deutsch-italienisches Expertengespräch

„Die Zukunft der europäischen Verteidigungspolitik – zwischen nationalen Interessen und internationalen Allianzen“ – dieses Thema diskutieren rund 20 hochrangige Experten aus Italien mit Herrn Dr. Christoph Schwegmann, Leitender [...] mehr…

An Italian Perspective

Regierungsansprache von Ministerpräsident Giuseppe Conte

Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte hat die Vertrauensabstimmung in Senat und Abgeordnetenkammer überstanden. Damit sind Conte und seine Minister nun offiziell im Amt. In seiner ersten Grundsatzrede sagte Conte, die [...] mehr…

Integrationspolitik in Italien

Analysen und Argumente

Italien hat sich in kurzer Zeit von einem Auswanderungsland zu einem Einwanderungsland gewandelt. Bei der Integration spielen die regionalen Unterschiede auf dem italienischen Arbeitsmarkt eine große Rolle. Die Chance, Menschen [...] mehr…

Alle Publikationen ›