Gemeinsam für Europa

Mara Carfagna wünscht Bundeskanzlerin alles Gute für die EU-Ratspräsidentschaft

Mara Carfagna, Vizepräsidentin der italienischen Abgeordnetenkammer sendet ihre besten Wünsche an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
Mehr erfahren
Gespräch mit Caroline Kanter, Leiterin KAS-Büro in Italien

Italiens neue Krise: Alte Konflikte, neue Freunde?

Die Corona-Krise hat das Land stark getroffen und Italiens Politik, Gesellschaft und Wirtschaft massiv herausgefordert.
Mehr erfahren
Interview in der Süddeutschen Zeitung, 7 aprile 2020

Lammert im Interview mit der Süddeutschen Zeitung

Der Chef der CDU-nahen Adenauer-Stiftung sagt, "der Eindruck einer limitierten Solidarität" Deutschlands sei "humanitär schwer erträglich".
Mehr erfahren
Wirtschaftspolitische Folgen einer unvorhersehbaren Pandemie

Corona-Virus infiziert Volkswirtschaften

Deutschland und Europa stehen vor ungeahnten wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Herausforderungen, weil sich binnen kürzester Zeit das sogenannte Corona-Virus (SARSCoV- 2) vo...
Mehr erfahren
German-Italian Security Brainstorming

Rethinking Europe's Security: East and South

Gemeinsam mit Aspen Italien und IASEM hat die KAS zu einem Rundtischgespräch mit sicherheitspolitischen Experten aus Deutschland und Italien eingeladen.
Mehr erfahren

Volker Kauder MdB: Konservativ ist noch kein Programm

Konservativ ist laut Volker Kauder, MdB, ehem. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag noch kein Programm. Man müsse vielmehr diskutieren, was die Ausrichtung der P...
Mehr erfahren

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Internet-Seite stellen wir Ihnen die Ziele und Aktivitäten sowie die Publikationen der Stiftung in Italien vor.

Mehr über uns

Mediathek

EU2020: Gemeinsam für Europa.
Mara Carfagna gratuliert Bundeskanzlerin zur EU-Ratspräsidentschaft
Mara Carfagna, Vizepräsidentin der italienischen Abgeordnetenkammer sendet ihre besten Wünsche an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
Jetzt lesen
Prof. Emma Fattorini: Wahrheit liegt in der Mitte
Öffnung der Vatikanischen Archive wird extreme Positionen zur Revision zwingen
Seit drei Monaten sind die Akten zur Amtszeit von Papst Pius XII. (1939-1958) im Vatikanischen Apostolischen Archiv freigegeben und für Wissenschaftler zugänglich.
Jetzt lesen