Diskussion

„Der aktuelle Stand der Fortschritte bei der Justizreform und die bevorstehenden Herausforderungen“

Am 21. Juli 2016 hat das albanische Parlament die von der EU geforderte große Justizreform verabschiedet. Damit soll wirksamer gegen Korruption vorgegangen, aber auch die Unabhängigkeit und Effizienz der Justiz vorangetrieben werden.

Details

Um über den Stand der Umsetzung und Implementierung der Reform zu diskutieren, findet am 25. Oktober, um 09.30 im Hotel Rogner, der runde Tisch „Der aktuelle Stand der Fortschritte bei der Justizreform und die bevorstehenden Herausforderungen“ statt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Rogner
Bulevardi Dëshmorët e Kombit,
1234 Tiranë
Albanien

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Rainer Deville
    • Prof.As. Afrim Krasniqi

      Bereitgestellt von

      Auslandsbüro Albanien