Nachwuchsjuristen aus den Ländern Südosteuropas zu Besuch in Berlin

Die Nachwuchsjuristen aus Südosteuropa diskutierten auf ihrer Delegationsseite Themen wie "Humanität als Grundwert der Justiz" und "Prinzipien professioneller Ethik". mehr…

RECHTSSTAATSPROGRAMM LATEINAMERIKA

40 Jahre Interamerikanische Menschenrechtskonvention UN-Generalsekretär eröffnet Feierlichkeiten/ KAS RSP LA nimmt teil

Am 18. 07. 1978 wurde in San José, Costa Rica, die Amerikanische Menschenrechtskonvention unterzeichnet. Aus Anlass des vierzigjährigen Inkrafttretens der Konvention lud der Interamerikanische Gerichtshof für Menschenrechte vom 16.- 19. Juli 2018 zu einer akademischen Veranstaltung mit dem Titel „Erfolge und Herausforderungen der regionalen Menschenrechtssysteme“ ein. An den Feierlichkeiten,eröffnet durch den UN-Generalsekretär, António Manuel de Oliveira Guterres, nahm auch das KAS RSP LA teil. mehr…

Vizepräsidentin Melika Mahmutbegović, Doris Pack, MdEP a.D und Hartmut Rank, Leiter RSP SOE

REGIONAL

Treffen mit der Vizepräsidentin der Föderation Bosnien und Herzegowina

Am 19. Juli hatte die Vizepräsidentin der Föderation Bosnien und Herzegowina, Melika Mahmutbegović, ein Treffen mit der deutschen Politikerin und Präsidentin der Europäischen Volkspartei (EVP-Frauen), Doris Pack, dem Leiter des KAS RSP SOE, Hartmut Rank, und Mitglieder des Vereins "Pravnik". Die Vizepräsidentin begrüßte die langjährige Beteiligung von KAS und Pravnik an der Organisation der Internationalen Sommerschule zu Übergangsjustiz in Sarajevo, die bereits seit 12 Jahren besteht.


Willkommen

beim Rechtsstaatsprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung! Ziel des Rechtsstaatsprogramms ist es, die Entwicklung und Vertiefung einer Rechtsordnung zu fördern, die rechtsstaatlichen Grundsätzen entspricht und als solche Kernbestandteil eines demokratischen Systems sowie Voraussetzung des Beitritts der Länder der Region zur EU ist.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

9. - 14. Sept.
Gespräch

Leaders for Justice 2018 - Studienprogramm in Berlin

25. Juni
Berlin
Forum

Eine glaubwürdige Beitrittsperspektive für den Westbalkan-Bestandsaufnahme zwischen Gipfeltreffen in Sofia und London

Westbalkan-Botschafterkonferenz

8. Juni
Forum

EUROSFAT 2018 - Die Zukunft Europas entscheiden

Wahrung der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit in Mittel- und Osteuropa

Publikationen

Nachwuchsjuristen aus den Ländern Südosteuropas zu Besuch in Berlin

Das Rechtsstaatsprogramm Südosteuropa (RSP SOE) verfolgt das Ziel, besonders qualifizierte Nachwuchsjuristen aus den Ländern Südosteuropas zu fördern. In diesem Kontext wurde 2010 das großangelegte juristische [...] mehr…

Der Einfluss externer Akteure auf dem Westbalkan

Eine geopolitische Landkarte

Ein Gespenst geht um auf dem Westbalkan – das Gespenst der Geopolitik. Erneut drohe die Region zum geostrategischen Schachbrett externer Akteure zu werden, so vermehrt die warnenden Stimmen aus Brüssel und den westlichen [...] mehr…

Rumänische Strafrechtsreform: Einstellungen vieler Verfahren erwartet

Änderungen zwar nicht in Form einer Eilverordnung, jedoch im Eiltempo beschlossen

Während eigentlich bereits die parlamentarische Sommerpause hätte beginnen sollen, haben Anfang Juli in einer Sondersitzungswoche des rumänischen Parlaments an drei aufeinanderfolgenden Tagen zunächst der Fachausschuss und dann [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Rechtsstaatsprogramm Südosteuropa

Str. Franzelarilor nr. 5
RO-020785
Bukarest
Sektor 2
Tel. +40 21 302 02 63
Fax +40 21 323 31 27

Soziale Medien