Workshop

Umgang mit Radikalisierungstendenzen

Fortbildung für pädagogisches Personal

Fortbildung für pädagogisches Personal: Umgang mit Radikalisierungstendenzen

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie sehr herzlich zu unserer Fortbildung für pädagogisches Personal ein:

Umgang mit Radikalisierungstendenzen

Termin: 09. Juni 2018 | 9:30 – 17:00 Uhr

Tagungsort: Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen | Domshof 22 | 28195 Bremen

PROGRAMM

bis 9.30 Anreise

9.30 - 10:45 Uhr Einführung und Hintergründe zum Thema

Begriffserklärung (Islamismus, Salafismus, Jihadismus) und ideologische Komponenten

Die (jugendliche) Szene in Deutschland

10.45 - 11:00 Uhr Pause

11.00 - 12:15 Uhr Aktuelle Trends/Lage und Erscheinungsformen

Radikalisierungssprozesse: Mögliche Ursachen und Anzeichen

Wer radikalisiert sich?

Das Beratungsnetzwerk der Beratungsstelle Radikalisierung: Intervention/Deradikalisierung

12:15 - 13:15 Uhr Gemeinsames Mittagessen

13:15 - 14:45 Uhr Praxisübungen

Auseinandersetzung mit islamistischen Strategien

Spezifische Situationen, Fallbeispiele für Radikalisierungsverläufe

Klassische Missverständnisse

14:45 - 15:00 Uhr Kaffee-/Teepause

15:00 - 16:30 Uhr Methoden für die pädagogische Praxis

Beispiele für eine gelingende Schulkultur

Netzwerke und Ansprechpartner*innen

16:30 - 17:00 Uhr Austausch und Schlussrunde

17:00 Uhr Abschluss der Fortbildung

- Programmänderungen vorbehalten -

Tagungsleitung: Marcus Oberstedt

Referentin: Sarah Bunk, Götz Nordbruch

Tagungsbeitrag: 40 € (inkl. Verpflegung)

Organisation: Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Bremen

Domshof 22

28195 Bremen

T. 0421/16300-90

F. 0421/16300-99

kas-bremen@kas.de

www.kas-bremen.de

Finden Sie uns auch auf facebook

Feedback: Dr. Ralf Altenhof oder Feedback

Anmeldefrist ist der 20. Mai 2018

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unseren Anmeldebogen

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist

Nach Eingang Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Zahlungsaufforderung für den Teilnahmebeitrag zu.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Konrad-Adenauer-Stiftung
Domshof 22,
28195 Bremen
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Sarah Bunk
    • Götz Nordbruch

      Publikation

      Radikalisierung verhindern, Alternativen finden: Wenn Jugendliche auf „Abwege“ geraten
      Jetzt lesen
      Kontakt

      Dr. Ralf Altenhof

      Dr

      Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

      ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
      Gütesiegel