Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Event

The First German African Entrepreneurship Summit

Unleash the Ecosystem

Der German African Entrepreneurship Summit (GAES) in Ghana findet von Montag, 11. Februar bis Mittwoch, 13. Februar 2019, im La Palm Royal Beach Hotel statt. An diesem Gipfel nehmen 150 Vertreter des panafrikanischen Unternehmertums teil, um ihre Erfahrung und Kreativität auf zentrale Fragen des Unternehmertums in Afrika zu konzentrieren und voneinander zu lernen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: “Unleash the Ecosystem - to shape Policies, collaborate with Companies and determine its own Future.” Die GAES wird von der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Partnern organisiert. Zu den Partnern gehören das Ministry of Business Development, AHK (Delegation der Deutschen In-dustrie und Handel in Ghana), Afrilabs, #i4Policy, Make-IT in Afrika und Ghana Tech and Business Hubs in Ghana.

Fachkonferenz

Ghanas Gründerzentren beleben ihr Netzwerk neu

Ungefähr dreißig Gründerzentren aus Ghana tauschen sich darüber aus, ihr Netzwerk neu zu beleben. Dabei stellen sie sich den kritischen Fragen von Jungunternehmern, aber auch staatlicher Institutionen.

Forum

Gruender foerdern - um Ghana zu entwickeln!

Gemeinsam mit dem ghanaischen Gruenderzentrum 'Hopin Academy' und dem Ministerium für Wirtschaftsförderung in Ghana hat die KAS ein eintägiges Diskussionsforum über Unternehmertum in Tamale organisiert.

Gespräch

Projektberatung bei Jugendorganisation

KAS- Praktikanten unterstuetzen junge Ghanaer

Eine junge ghanaische NGO, Greener Impact International, plant, ein Projekt im Bereich Entrepreneurship zu starten. Bei der Projektentwicklung unterstuetzen die Praktikantinnen des KAS-Bueros und Bueroleiter Hellemann.

Diskussion

Traders in dialogue with Municipalities

The Ghana Union of Traders (GUTA) with support from Konrad Adenauer Stiftung (KAS) is organizing workshops and engagements on the theme "strengthening traders associations for municipal and district assemblies responsiveness".

Workshop

Junge Unternehmer gesucht!

Um junge Menschen davon zu überzeugen, ihr (wirtschaftliches) Glück in Ghana zu versuchen, braucht es Angebote und Rahmenbedingungen, um Unternehmertum zu fördern.

Fachkonferenz

Verantwortung als Buerger uebernehmen

Die nationale Justitia et Pax (Gerechtigkeit und Frieden)- Kommission der katholischen Kirche bespricht bei ihren jährlichen Versammlung aller Diözesankommissionen, welche Ergebnisse durch die Bürgerdialoge bisher erreicht wurden.

Fachkonferenz

Business Forum mit Finanzminister

Der ghanaische Finanzminister, Ken Ofori-Atta, trifft mit europäischen Unternehmern aus Ghana zusammen, um mit ihnen über die wirtschaftliche Gesamtlage in Ghana zu diskutieren.

Kongress

Ghana business Forum in Berlin

Der ghanaische Präsident Nana Akufo- Addo wird am 28. Februar das Deutsch- Ghanaische Business Forum eröffnen. Organisiert wurde es gemeinsam von AHK und KAS Ghana.

Vortrag

storniert

„Die Jugend Ghanas im 21. Jahrhundert – Chancen und Herausforderungen“

mit dem Vizepräsidenten der Republik Ghana S.E. Dr. Mahamudu Bawumia

Wie kann Deutschland in seiner „Reformpartnerschaft“ mit Ghana den Kurs der Regierung unterstützen und lässt sich die Ambition des Präsidenten, sein Land von ausländischer Hilfe zu emanzipieren („Ghana beyond aid“), realisieren?

Konferenz zu regionaler Umstrukturierung Ghanas

Gemeinsam mit dem Ministerium für regionale Umstrukturierung und den Traditionellen Autoritäten Ghanas organisiert die KAS vier Konferenzen, bei denen der Minister seine Vorstellung von der Erhöhung der Regionen mit den Traditionellen Autoritäten berät.

Jugend packt an - zivilgesellschaftliches Engagement in Elmina

Junge Erwachsene aus der Stadt Komenda in der Central Region lernen bei einem Workshop der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Organisation African Information Movement, Verantwortung in ihrer Kommune zu übernehmen. Und setzen das Gelernte gleich um.

Grenzerfahrung Rechtssicherheit – ein Praktikant berichtet

Auch in Ghana sind Ghanaer wie auch Ausländer leider nicht immer sicher davor, dass die Behörden sogenannte Bearbeitungsgebühren erheben, die schließlich ins eigene Portemonnaie wandern. Der neue Präsident Akufo- Addo hat diesen Praktiken den Kampf angesagt.

“Sie haben unsere Bedenken beiseite gefegt!“

Bei einem Mittagessen mit dem neuen ghanaischen Vizepräsidenten Dr. Bawumia folgten fast 25 deutsche Unternehmen der Einladung der AHK Ghana und der KAS. Fazit: dieser Austausch hat sich gelohnt!

"You have blown our concerns away"

The Vice- President of the Republic of Ghana, Dr. Mahamudu Bawumia, met on 30th of March 25 German enterprises to discuss about the new government's plans for the business sector. The lunch meeting was organized by AHK Ghana and KAS Ghana

"Natural Resource Accounting" for Ghana

balance between growth of GDP and Conservation of the natural resources must be established (Dr. Bawumia)

More than 180 guests attended a roundtable- discussion on "Natural Resource Accounting" for Ghana. Key speaker was Vicepresident Dr. Mahamudu Bawumia.

Wirtschaftswachstum und Umweltschutz

“Ausgewogenheit beim Wirtschaftswachstum und der Bewahrung natürlicher Ressourcen geht zusammen" (Dr. Bawumia)

Im Rahmen einer roundtable- Diskussion am 30. März in Accra diskutierten über 180 Teilnehmer das Thema des „Natural Resource Accounting“ als Schlüssel für die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen in Ghana.

Umfrage zum Wahlverhalten bei den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen 2016

Insgesamt 25 Doktoranden und „teaching assistants“ der Uni Ghana nahmen am 07.03. in der KAS Ghana an einem Training für eine Umfrage der Universität von Ghana mit Unterstützung der KAS teil, um in den Folgetagen eine Meinungsumfrage bei 5.000 ghanaischen Wählern der Dezember 2016- Wahlen durchzuführen.

Sich in die Politik einmischen - Erzbischof Philip Naameh packt bei der Planung seiner Kirchenprovinz mit an

Die langjährige Partnerschaft der Kirchenprovinz Tamale mit der KAS Ghana wird auch in den nächsten drei Jahren fortgesetzt - mit neuen Akzenten

„Die Vertiefung der deutsch- ghanaischen Wirtschaftskooperation ist Musik in meinen Ohren” (Vize-Präsident Dr. Bawumia)

Bei einem von der Konrad Adenauer- Stiftung Ghana initiierten Besuch eines Vertreters der Deutschen Botschaft in Ghana, der Aussenhandelskammer Ghana und der KAS Ghana bei dem neuen Vizepräsidenten Dr. Mahamudu Bawumia tauschten sich die Anwesenden darüber aus, wie die wirtschaftliche Kooperation zwischen den Ländern vertieft, die Situation deutscher Unternehmen in Ghana verbessert und weitere deutsche Unternehmen motiviert werden könnten, in Ghana zu investieren.

Zeige 11 - 20 von 53 Ergebnissen.