Online-Seminar

"Gefälschte Nachrichten", Demokratie und Coronavirus - Bekämpfung der Desinformation

Webinar

Die Redner werden verschiedene Arten und Auswirkungen von Desinformationskampagnen darlegen, und Strategien und Initiativen zur Bekämpfung von Desinformation aus britischer, europäischer und internationaler Perspektive diskutieren und bewerten.

Details

“Fake news”, democracy and coronavirus – Fighting disinformation in a digital age
“Fake news”, democracy and coronavirus – Fighting disinformation in a digital age

Die zunehmende Nutzung sozialer Medien und die relative Anonymität des Internets haben in den letzten Jahren zu erheblichen Bedenken hinsichtlich „Fake News“ – internationale Desinformationskampagnen, die online verbreitet werden - geführt. Während in der Vergangenheit hauptsächlich demokratische Prozesse zum Ziel von Desinformation wurden, und öffentliche Debatten im Vorfeld von Wahlen und Referenden beeinflusst wurden, ist COVID-19 zu einem neuen, gefährlichen Schwerpunkt für gezielte Desinformation geworden.

 

Bisher bestätigte Redner:

Damian Collins MP
Conservative MP for Folkestone and Hythe; Co-Founder of Infotagion


Mr Jurgis Vilcinskas 
Deputy Head of Division, European External Action Service's, Strategic Communications and Information Analysis Division                                                   

Dr. Julie Posetti
Global Director of Research, International Center for Journalists; Senior Researcher, Centre For Freedom of the Media, University of Sheffield; Research Associate, Reuters Institute for the Study of Journalism, University of Oxford

 

Zur Anmeldung bitte hier klicken

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Uta Heil

Uta Heil bild

Projektmanagerin

Uta.Heil@kas.de +44 20 783441-19