Veranstaltungsberichte

Erfüllen die Medien ihren Auftrag?

8. Editors' Conclave in Kolkata

Bereits zum achten Mal fand am 10. und 11. Dezember die von der C. R. Irani Stiftung und dem Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierte Editors' Conclave in Kolkata statt. Im Rahmen der zweitägigen Konferenz diskutierten führende Redakteure und Journalisten die Frage, ob die Presse momentan ihrem Auftrag gerecht wird? Wie bereits im Vorjahr, hielt Dr. Michael Lüders, ehem. Nahostkorrespondent der Zeit und Autor mehrerer Bücher, das Impulsreferat und im Anschluss an die Konferenz auch ein dreitägiges Seminar an der Statesman Print Journalism School (SPJS).

Verhältnis von Bundes- und Landespolitik in Deutschland und Indien

Indische Delegation auf CDU-Bundesparteitag

Organisiert vom Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung reiste eine Delegation indischer Politiker um Nalin Kohli, Sprecher der BJP und von Premierminister Modi, vom 5. bis 8. Dezember nach Essen und besuchte den 29. CDU-Bundesparteitag.

China und die Welt im kommenden Jahrzehnt

Gemeinsames Seminar der KAS Indien und des FSI

Am 22. Und 23. November 2016 veranstalteten die KAS Indien und das Forum for Strategic Initiatives (FSI) ein gemeinsames Seminar zu Trends und Entwicklungen in den sino-indischen Beziehungen und zur Rolle Chinas in der Region. Referenten waren u. A. die ehemaligen Außenstaatssekretäre Botschafter Shyam Saran und Botschafter Shiv Shankar Menon, sowie der Chinaexperte Professor John Garver.

Ressourcenentwicklung Indiens – Geo- und sicherheitspolitische Implikationen

KAS-TERI Ressourcendialog

Vom 24. bis 26. Oktober 2016 veranstalteten das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit The Energy and Resource Institut (TERI) eine Konferenz zur Ressourcensicherheit. Referenten im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung waren unter Anderem Jairam Ramesh, Abgeordneter der Rajya Sabha und Minister für Umwelt und Ländliche Entwicklung a.D., sowie Dr. Ashok Khosla, Vorsitzender von Development Alternatives und Co-Vorsitzender des vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) eingesetzten Ressourcenrats.

33. Joint Staff Developement Programm

Treffen des KAS-Partnernetzwerks in Visakhapatnam, Andhra Pradesh

Vom 10. bis 13. September 2016 fand die 33.Jahrestagung des KAS-Partner-Netzwerks Joint Staff Development statt. Thema der diesjährigen Konferenz, die von der Statesman Print Journalism School (SPJS), Kolkata, in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), organisiert worden war, waren "Smart Cities" und "Smart Villages".

Sicherheitsdialog: Rückblick nach zehn Jahren

Bewaffnete Konflikte, Friedensaudit

Das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem National Institute of Advanced Studies (NIAS) vom 8. bis 11. Juni 2016 eine Konferenz auf dem Campus des NIAS in Bangalore. An dem Programm mit dem Titel „Armed Conflict, Peace Audit & Early Warning“ nahmen neben dem Konferenzkoordinator Professor D. Suba Chandran mehrere indische Experten verschiedener Konflikte in Indien und der Region, sowie der Senior Fellow der Stiftung Wissenschaft und Politik Dr. Christian Wagner teil.

Zeugnisübergabe der Statesman Print Journalism School

Übergabe der Abschlusszeugnisse an den achten Abschlussjahrgang

Am 23. Mai erhielt der achte Abschlussjahrgang der Statesman Print Journalism School in Kolkata seine Abschlusszeugnisse.

Zusammenarbeit für Nachhaltigkeit

Dialog- und Konferenzprogramm anlässlich der ADB-Jahrestagung

Im Rahmen eines von dem indischen Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltetem Dialog- und Konferenzprogramms hat eine Delegation von indischen Experten und politischen Entscheidungsträgern die ADB-Jahrestagung in Frankfurt besucht.

Abfallwirtschaft in Indien

Dialog- und Konferenzprogramm mit Christian Hirte MdB

Vom 19. bis 24. April 2016 veranstaltete das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Dialog- und Konferenzprogramm mit Christian Hirte MdB in Neu-Delhi. Im Rahmen des Programmes führte fanden u. A. Gespräche mit Anurag Thakur, Abgeordneter des Indischen Parlaments und BJP-Fraktionssprecher, Nalin Kohli, Anwalt am Obersten Gerichtshof und Sprecher der BJP, Jairam Ramesh, Abgeordneter des Indischen Parlaments (INC) und Minister für Umwelt und natürliche Ressourcen a. D., sowie Bhupender Yadav, Abgeordneter des Indischen Parlaments und Generalsekretär der BJP, statt.

Energie- und Umweltsicherheit: Wasser als Schlüssel für Entwicklung

Dialog- und Konferenzprogramm mit Peter Stein MdB

Vom 14. bis 22. April 2016 veranstaltete das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Dialog- und Konferenz-Programm zum Thema Flusswasserreinigung und Gewässerentwicklung in Mumbai, Neu-Delhi und Lucknow. Peter Stein MdB, Oliver Schwarz, INROS LACKNER, und Prof. Dr.-Ing. Uwe Freiherr von Lukas, Fraunhofer Institut IGD, trafen im Rahmen des Programms mit Vertretern aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft zusammen und diskutierten Möglichkeiten zur deutsch-indischen Kooperation bei der Reinigung indischer Gewässer, insbesondere des Ganges.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.