Symposium

Zukunftsfragen

Religion und politische Kultur

Symposium unter der Schirmherrschaft der Päpstlichen Universität Gregoriana – Fakultät für Sozialwissenschaften

Details

29. September 2009

ERÖFFNUNG

11:00 Uhr

Zukunftsfragen:

Europäische Kulturpolitik in der Globalisierung

Grußworte von:

  • Prof. Gianfranco Ghirlanda SJ

    Rektor der Päpstlichen Universität Gregoriana

  • Kostas Sasmatzoglou

    Mitglied der Generalversammlung des CES; Pressesprecher der EPP

  • Wilhelm Staudacher

    Leiter der Repräsentanz der Konrad-Adenauer-Stiftung in Rom

11:15 Uhr

Eröffnungsvorträge

  • Werte in Europa

    Sen. Marcello Pera, Senator

  • Europas Kultur in der Globalisierung

    Dr. Jiri Grusa, Botschafter a. D., Präsident des Internationalen P.E.N.

12:45 Uhr

Imbiss

SYMPOSIUM - Teil 1

14:00 Uhr

Einführung ins Thema und Moderation

Prof. Markus Krienke

Fakultät für Christliche Sozialethik und Kirchliche Soziallehre an der Theologischen Fakultät Lugano

Kirche, Religion und Staat

Prof. Dr. Josef Isensee

Fakultät für Rechts- und Staatswissenschaften an der Universität Bonn

14:30 Uhr

Kirche, Religion und politische Kultur

Prof. Dr. Richard Schröder

Fakultät für Philosophie an der Humboldt-Universität Berlin; Mitglied des Nationalen Ethikrates

15:00 Uhr

Religion und Staat in Russland: Das Verhältnis Kirche- Religion und Kirche - politische Kultur

Prof. Andrej Zubow

Moskauer Staatl. Universität zur Diplomatenausbildung; Direktor des Zentrums Kirche und Internationale Beziehungen

SYMPOSIUM - Teil 2

15:30 Uhr

Im Dialog: Religion

  • Prof. Dr. Irenäus Bulovic

    serbisch-orthodoxer Metropolit, Dekan der theologischen Fakultät Belgrad

  • Dr. Josef Homeyer

    Bischof em.

Moderation:

Katja Plate

Leiterin des Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus – KAS Georgien/Tiflis

16:00 Uhr

Im Dialog: Politik

  • Dr. Christoph Böhr

    Politikwissenschaftler; Gründungsvorsitzender der Wertekommission der CDU Deutschlands

  • Claudia Crawford

    Bundesministerin a.D. Leiterin des Auslandsbüros KAS-Serbien

Moderation:

Prof. Dr. habil. Rudolf Uertz

Archiv für Christlich-Demokratische Politik, KAS

SYMPOSIUM - Teil 3

Religion und Politische Kultur: Ost trifft West

17:00 Uhr

Podio

Einleitung

Priestermönch Philipp (Riabykh)

stellv. Vorsitzender der Abteilung für außenkirchliche Beziehungen der Russisch-Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats

  • Jozef M. Maj

    PIO

  • Prof. Radu Preda

    rumänischer orthodoxer Theologe, Professor an der Universität Klausenburg

  • Prof. Dr. Bojidar Andonov

    Fakultät für Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät (orthodox) der Sofioter Universität

  • Prof. Rocco D´Ambrosio

    Fakultät für Politische Philosophie an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Päpstlichen Universität Gregorina

Moderation:

Dr. Angelika Klein

Referentin Werte- und Religionsdialog – KAS

18:30 Uhr

Schlussrede

Prälat Mons. Giampietro Dal Toso

Subsekretär des Päpstlichen Rates Cor Unum

Archimandrit-Erzabt Kyrill (Govorun)

Vorsitzender der Abteilung für außenkirchliche Beziehungen der Ukrainischen Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats

Konferenzsprachen:

Italienisch, Deutsch, Englisch & Russisch

Informationen:

Silke Schmitt / Margret Hinnenkamp

Repräsentanz der Konrad- Adenauer-Stiftung in Rom

Corso del Rinascimento 52

I-00186 Rom

Tel. +39 06 68 80 9281/9877

Fax +39 06 68 80 63 59

Info.Italien@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Päpstliche Universität Gregoriana, Piazza della Pilotta 4, Aula Tesi

Kontakt

Silke Schmitt

Silke Schmitt bild

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Silke.Schmitt@kas.de +39 06 6880-9281 +39 06 6880-6359

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Italien