Workshop

Training zur Wahlberichtserstattung

Club of Cambodian Journalists

Der Club of Cambodian Journalists (CCJ), in Kooperation mit der Konrad Adenauer Stiftung Kambodscha, veranstaltet ein Training zum Thema Wahlberichtserstattung.

Details

Um die Fähigkeiten kambodschanischer Journalisten, besonders der Mitglieder des CCJ, zur Wahlberichterstattung zu verbessern, wird der Club of Cambodian Journalists in Kooperation mit der KAS Kambodscha zwischen dem 20. und dem 21. April ein Trainings-Workshop veranstalten. Dabei sollen das Wissen und auch die theoretischen und praktischen Fähigkeiten verbessert werden, die nötig sind, um ausgewogen und professionell über die anstehenden Kommunalwahlen 2017 und die Parlamentswahlen 2018 zu berichten. Das Training soll außerdem dazu beitragen, Transparenz und Fairness während Wahlkampf und Wahlen zu erhöhen.

Zu den Schwerpunkten des Trainings werden ethische Grundlagen der Wahlberichterstattung, Grundwissen zu Wahlen und Wahlgesetzen, Interview Strategien für Politiker und die Rolle von Journalisten als Wahlbeobachter gehören.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Phnom Penh

Kontakt

René Gradwohl

René Gradwohl bild

Leiter des Auslandsbüros in Kambodscha

rene.gradwohl@kas.de +855 23 996 170 +855 23 213 364