Veranstaltungsberichte

Hybride Bedrohungen und die Widerstandsfähigkeit der Gesellschaft, der Kritischen Infrastruktur und des Staates

von Juro Avgustinović

7. Zagreber Sicherheitsforum

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Institut für die Forschung der hybriden Kriegsführung vom 7. bis 8. Oktober 2022 in Zagreb eine weitere Ausgabe der Sicherheitskonferenz über die hybriden Sicherheitsherausforderungen und –risiken im 21. Jahrhundert. Unter Beteiligung des Verteidigungsministers der Republik Kroatien, Mario Banožiæ, der Vizepräsidentin der EU-Kommission und Kommissarin für Demokratie und Demographie, Dubravka Šuica sowie zahlreicher Sicherheitsexperten Verteidigungs- und Sicherheitsexperten unterschiedlicher Universitäten aus ganz Europa, debattierte man über die transatlantische Zusammenarbeit und eine neue Sicherheitsarchitektur, die hybriden Bedrohungen, die zukünftige Zusammenarbeit mit der NATO, die hybriden Bedrohungen im regionalen Kontext und über einen intelligenten Schutz kritischer Infrastrukturen.
Kontakt

Holger Haibach

Holger Haibach

Leiter des Auslandsbüros Kroatien

holger.haibach@kas.de +385 1 4882-650 +385 1 4882-656