KAS MP SOE

Veranstaltungsberichte

Online-Training: Politische Kommunikation für Profis

von Ivanina Georgieva
Digitales Netzwerken und die Organisation von Online-Pressekonferenzen und Interviews standen auf dem Programm des zweiteiligen Block-Seminars mit Politikberater Robert Hein und Kommunikationsprofis aus Südosteuropa.

Das erste Online-Seminar in diesem Jahr zum Thema "(Digitales) Netzwerken für Kommunikationsprofis" mit dem deutschen Politikberater Robert Hein fokussierte darauf, wie die Pandemie die Rahmenbedingungen für politische Kommunikation verändert hat und wie Experten in diesem Bereich diesen Veränderungen vorbereitet begegnen können. Kommunikationsprofis aus sieben südosteuropäischen Ländern nahmen an dem Online-Seminar teil und tauschten Expertise sowie Best-Practice-Beispiele innerhalb der professionellen politischen Kommunikation aus.

Im ersten Teil des Trainings lag der Themenschwerpunkt auf Kommunikationsstrategien und dem Aufbau eines professionellen Social-Media-Profils. Dabei stellte sich heraus, dass die Entwicklung einer Kommunikationsstrategie für alle relevanten Zielgruppen eine nicht zu unterschätzende Aufgabe darstellt. Im Bereich der politischen Kommunikation muss und sollte man ein breites Publikum ansprechen, das sich aus unterschiedlichen Alters-, Interessen- und Medien-Nutzergruppen zusammenstellt. Die Auswahl der Kommunikationskanäle sowie das Format von Kampagnen muss besonders im digitalen Zeitalter präzise strukturiert und ausgewählt werden. Die Teilnehmer waren sich einig, dass es für Kommunikationsabteilungen oft eine Herausforderung ist, mit rasant verändernden Trends innerhalb der digitalen Kommunikation mitzuhalten.

Bei der zweiten Sitzung wurden gemeinsam Spezifika von (Online)-Interviews und Pressekonferenzen herausgearbeitet. Besonders im vergangenen Jahr und mit Beginn der Corona-Pandemie wurde deutlich, wie wichtig es ist, Informationen von öffentlichem Interesse korrekt zu kommunizieren. Die Kommunikation mit der Öffentlichkeit (besonders in Krisenzeiten) muss dabei detailliert vorbereitet und geplant werden. Den Teilnehmern wurden Planungs- und Kommunikationsstrategien sowie Instrumente und Methoden der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Journalisten vorgestellt. Abschließend wurden kritische Situationen bei Interviews und Pressekonferenzen diskutiert, wobei die Teilnehmer die Möglichkeit hatten, Beispiele, Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Kommunikation auszutauschen.