Live-Stream

Wie finanzieren sich Städte, Dörfer und Landkreise? – Überblick Kommunalfinanzierung

Kommunalpolitisches Tutorial M-V | Folge 6

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

Städte und Gemeinden übernehmen vielfältige Aufgaben, die i.d.R. mit Kosten verbunden sind. Eine gute Kenntnis der kommunalen Einnahmen- und Ausgabenseite ist für Kommunalpolitiker/innen, die mit ihren Entscheidungen die Attraktivität der Kommunen maßgeblich mitbestimmen, unerlässlich. Zur Finanzierung der kommunalen Vorhaben stehen Einnahmen aus unterschiedlichsten Quellen zur Verfügung.  In unserem aktuellen Tutorial fokussieren wir auf die kommunale Einnahmenseite.  

Themen unseres Tutorials:
- Überblick Kommunalfinanzierung
- Die wichtigsten Steuern   (Grundsteuer,  Gewerbesteuer u.a.)
- Anteile an Gemeinschaftssteuern (Einkommensteuer,  Umsatzsteuer)
- Gebühren
- Beiträge
- Sonstige Einnahmen
- Kommunaler Finanzausgleich (KFA)
        * Woher kommt das Geld für den KFA?
        * Wer erhält Zuweisungen?
        * Wie wichtig ist der KFA?
- Kredite 
​​​​​​​        * Kredite zur Sicherung der Zahlungsfähigkeit?
         * Wie verschuldet sind die Kommunen in M-V?
- Fördermittel
- Einnahmenseite der Landkreise
- Verfügen die Kommunen über eine angemessene Finanzausstattung?

Im Gespräch mit dem Finanzdezernenten des Landkreises Vorpommern-Greifswald Dietger Wille und dem Moderator unserer Tutorials Stephan Nolte werden wir diese und weitere Themen diskutiert.

Herzliche Einladung zum Livestream am 22.03.2021  |19 Uhr

Ihre Silke Bremer
Konrad-Adenauer-Stiftung M-V

Programm

Die Veranstaltung findet als Livestream

auf dem YouTube-Kanal der KAS M-V unter  folgendem Link

► YouTube-Link 22.03.2021, 19 Uhr​​​​​​​

auf dem Facebook-Account der KAS M-V   unter dem Link

►  Facebook-Link 22.03.2021, 19 Uhr 

​​​​​​​statt.

-----------------------------------------------------------

19.00 Uhr

Begrüßung und inhaltliche Eröffnung
Dr. Silke Bremer, Konrad-Adenauer-Stiftung M-V

Wie finanzieren sich Städte, Dörfer und Landkreise? -
Überblick Kommunalfinanzierung

Gespräch

Dietger Wille
2. Stellvertreter des Landrats und Finanzdezernent Landkreis Vorpommern-Greifswald

Moderation Stephan Nolte, Stadtpräsident a.D. - Schwerin

-----------------------------------------------------------

Über den Chat nehmen wir Ihre Anmerkungen und Fragen gerne entgegen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Informieren Sie und beteiligen Sie sich !

-----------------------------------------------------------

Die Kommunalpolitischen Tutorials M-V sind eine neue Reihe der KAS M-V über Aspekte der kommunalen Selberverwaltung in Mecklenburg-Vorpommern. Gesprächsbasiert unter der Moderation des Stadtpräsidenten a.D. Stephan Nolte werden verschiedenste kommunale Themen erarbeitet, erklärt, diskutiert. Wichtig ist es uns, immer wieder Fallbeispiele einzubeziehen und konkrete Konstellationen aus der kommunalpolitischen Praxis zu besprechen.

Ziel ist es, Kommunalpolitiker/innen, kommunalpolitisch interessierten Personen, Mitarbeitern kommunaler Verwaltungen u.a. kommunale Grundlagen, Zusammenhänge, Best-Practice-Beispiele etc. aufzuzeigen, vorzustellen und zu vermitteln. Zugleich soll zu einem Engagement vor Ort ermutigt und befähigt werden.

Nehmen Sie an unseren Livestreams teil oder rufen Sie unsere Veranstaltungen im Nachgang auf.
Leiten Sie die Veranstaltungslinks an kommunalpolitisch interessierte Personen weiter und / oder stellen Sie die Links in kommunale Gruppen.

Senden Sie uns Ihre kommunalpolitischen Fragen vorab per E-Mail an kas-mv@kas.de. Ihre Anliegen bringen wir in den inhaltlich entsprechenden Veranstaltungen zur Sprache.

Sie suchen ein bereits stattgefundenes Tutorial?
Öffnen Sie auf der KAS-MV-Website www.kas.de/mv das Register 'Videos' (Navigationszeile), rufen Sie das Kapitel 'Kommunalpolitik, u.a. Kommunalpolitische Tutorials' auf.
Oder wählen Sie direkt unseren YouTube-Kanal und hier die Playlist 'Kommunalpolitik'. 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Dietger Wille
    • Stephan Nolte
      Kontakt

      Dr. Silke Bremer

      Silke Bremer

      Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

      Silke.Bremer@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9