Fachkonferenz

Stoppt den Weggang - Fachkräfte für die Zukunft sichern

In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Mittelständischen Wirtschaft, Landesverband M-V

Details

Der Bevölkerungsrückgang in ganz Ostdeutschland, seine Folgen und die damit verbundenen Herausforderungen gewinnen immer mehr an Brisanz. Insbesondere die Abwanderung junger Menschen schreitet weiter voran und erfordert dringend Gegenstrategien.

Was ist möglich, realisierbar und wirksam?

PROGRAMM

14.00 UhrEröffnung

Grußwort

NORBERT CLAUßEN

OB Landeshauptstadt Schwerin

14.30 – 15.30 UhrDer Beitrag von Unternehmen zur Stärkung der Region

Impulsvorträge

a) FRANK RÖNTGEN, Geschäftsführer Classic Cafe Röntgen

b) HERBERT MICHEL, Geschäftsführer Schweriner Ausbildungszentrum

c) JÜRGEN RATHJE, Geschäftsführer Alten- und Pflegeheim Zippendorf

f) PROF. DR. GUNNAR PRAUSE, Prodekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Hochschule Wismar

15.30 – 16.00 UhrDer Beitrag der Wirtschaftspolitik

Impulsvortrag

JÜRGEN SEIDEL MdL

Wirtschaftsminister Mecklenburg-Vorpommern

16.10 – 16.30 UhrKaffeepause

16.30 – 18.00 UhrBindung von Schülern und Studenten an die Region und regionale Wirtschaft – Erfahrungen, Empfehlungen

Podiumsdiskussion

JÜRGEN SEIDEL MdL– Wirtschaftsminister M-V

PROF. DR. GUNNAR PRAUSE – HS Wismar

REINHARD MAAS – Schulleiter Goethe-Gymnasium Schwerin

Moderation:

THOMAS SCHUNCK – Chefredakteur Schweriner Volkszeitung

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schwerin / Schleswig Holstein Haus

Kontakt

Dr. Silke Bremer

Silke Bremer

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

Silke.Bremer@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9