Kongress

Zukunft der Pflege in Mecklenburg-Vorpommern

Zukunft der Pflegeversicherung in Deutschland;Pflege zwischen Qualität und Finanzierbarkeit;Ambulante und stationäre Pflege

Details

Programm

09.30 Uhr

Stehkaffee / Anmeldung

10.00 - 10.20 Uhr

Begrüßung

Dr. Eckhard Lemm, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Schwerin

Grußworte

Jürgen Seidel, Vorsitzender des CDU-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Armin Jäger MdL, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Moderation der Einzelbeiträge:

Harry Glawe MdL, Sozialpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Stv. Fraktionsvorsitzender

10.20 - 11.00 Uhr

Zukunft der Pflege aus Sicht des Deutschen Pflegerates

Sabine Girts, Geschäftsführerin des Verbandes Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen e.V. – BALK – Mitgliedsverband des Deutschen Pflegerates e.V.

11.00 - 12.00 Uhr

Demographischer Wandel in Mecklenburg-Vorpommern - Anpassungen an eine alternde Gesellschaft

Martin Kohls, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock

12.00 - 13.00 Uhr

Pflege im Wandel der Zeit

Prof. Dr. Bedriska Bethke, Fachbereich Gesundheit und Pflege, Hochschule Neubrandenburg

14.15 - 15.00 Uhr

Zukunft der Pflegeversicherung in Deutschland

N. N., CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag

15.00 - 15.45 Uhr

Gegenwart und Zukunft der ambulanten und stationären Pflege in Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Dr. Hartwig Daewel, Vorsitzender der Liga der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Dieter Eichler, Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Landesbeauftragter in Mecklenburg-Vorpommern

15.45 - 16.15 Uhr

Pflege zwischen Qualität und Finanzierbarkeit

Friedrich-Wilhelm Bluschke, AOK Mecklenburg-Vorpommern

16.15 - 16.45 Uhr

Integrierte Versorgung – Welche Rolle spielt die Pflege?

Priv.-Doz. Dr. Christoph Schober, Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg

17.15 - 18.30 Uhr

Podiumsdiskussion mit den Referenten

Moderation:

Harry Glawe MdL, Sozialpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Stv. Fraktionsvorsitzender

18.30 Uhr

Veranstaltungsende

Tagungsleitung:

Thoralf Prüfer, Axel Lenk

Organisatorische Hinweise:

Ihre Anmeldung richten Sie bitte mit beigefügter Antwortkarte an die Konrad-Adenauer-Stiftung. Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben.

Die Verpflegung während der Veranstaltung ist frei. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Eine gesonderte Teilnahmebestätigung wird nicht versandt, nur im Falle einer Absage werden Sie benachrichtigt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

VAN DER VALK RESSORT Linstow

Referenten

  • Jürgen Seidel
    • Dr. Armin Jäger
      • MdL
    • Harry Glawe
      • MdL
    • Martin Kohls
      • Prof. Dr. Bedriska Bethke
        • Dr. Hartwig Daewel
          • Dieter Eichler
            • Friedrich-Wilhelm Bluschke
              Kontakt

              Dr. Eckhard Lemm

              Eckhard Lemm

              Referent Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

              eckhard.lemm@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9