#KAS4Democracy

Start der Kampagne "Demokratie schützt. Schützt Demokratie."

Für das Schwerpunktthema "Repräsentation & Partizipation" wollen wir das Schützenswerte der Demokratie verdeutlichen und gleichzeitig zum aktiven Schützen der Demokratie aufrufen.
Mehr erfahren
Deutsch-französische Zukunftswerkstatt

Lessons learned?

Die politischen Antworten aus Brüssel und den Hauptstädten auf die "Zeitenwende" reichen längst nicht aus, um Europa der angestrebten Autonomie näher zu bringen.
Mehr erfahren
Zum 250. Geburtstag von Salomon Oppenheim jr.

Im Dienst für das Gemeinwohl

Rheinländer aus Bonn, Familienunternehmer, Innovationstreiber, Vertreter internationaler Wirtschaft und gelebter rheinischer Zivilgesellschaft - eine Würdigung.
Mehr erfahren
Bericht zur Jubiläumsveranstaltung am 15. Juni 2022

„Unsere Stimme für die Demokratie!“

Im Dortmunder U wurde das Jubiläum von 50 Jahren Politischer Bildungsarbeit der KAS in Westfalen gefeiert. Im Mittelpunkt stand eine Diskussion zur Zukunft der Politischen Bildung.
Mehr erfahren
5. JugendpolitikTag in Aachen

#Respekt - Ein Strauß Ideen!

Kreativität und Ideen waren auch beim diesjährigen JugendpolitikTag zum Thema #Respekt gefragt.
Mehr erfahren
Richtungsdebatte über die Zukunft Europas

Autonomie oder Abhängigkeit?

Die Erwartungen an die EU wachsen mit den globalen Herausforderungen. Ist die Politik in Europa zu Antworten auf Augenhöhe bereit?
Mehr erfahren
Bonner Rede 2022

Plädoyer für Föderalismus, Subsidiarität und Verantwortung

In diesem Jahr nahm die Bonner Rede zur Demokratie das große Thema Staatsreform auf. Was bedeutet es für die kommunale Ebene?
Mehr erfahren
Präsidentschaftswahl in Frankreich

Wird Macron jetzt die politische Führung in Europa übernehmen?

Was hat sich Macron in seiner zweiten Amtszeit vorgenommen? Macrons Wahlsieg hat den Zerfall der EU gebannt. Aber kann er jetzt auch Europa auch einen neuen Schwung geben?
Mehr erfahren
Politik im Dialog mit Zukunftsgestaltern

Zukunft braucht Menschen, die etwas bewegen wollen

Transformationszeiten brauchen eine Politik, die Innovationen ermöglicht, Sicherheit schafft und Menschen befähigt, Herausforderungen anzunehmen.
Mehr erfahren
Ein Videoprojekt zum Umgang in der Gesellschaft

Rücksicht und Respekt

Umgang und Ton in unserer Gesellschaft sind seit einigen Jahren spürbar rauer geworden. Im Projekt „Rücksicht und Respekt“ sprechen wir mit Betroffenen, Forschern und Politikern.
Mehr erfahren

Willkommen

Politische Bildung ist eine zentrale Aufgabe der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit ihrem Bildungsangebot richtet sich die Stiftung grundsätzlich an alle politisch interessierten Bürger in Deutschland. Die regionale Verankerung der politischen Bildungsforen ist dabei eine besondere Stärke der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Mehr über uns

Büros des Politischen Bildungsforums Nordrhein-Westfalen

Insgesamt verfügt die Konrad-Adenauer-Stiftung über drei Bildungsforen in Nordrhein-Westfalen. Neben dem "Regionalbüro Westfalen" sind dies das "Landesbüro NRW und Regionalbüro Rheinland" sowie das "Büro Bundesstadt Bonn".

@KASwestfalen

Entdecken Sie unsere Beiträge auf:

Regionalbüro Westfalen

Mehr erfahren

@kas.bonn

Entdecken Sie unsere Beiträge auf:

Büro Bundesstadt Bonn

Mehr erfahren

@kas.rheinland

Entdecken Sie unsere Beiträge auf:

Landesbüro NRW und Regionalbüro Rheinland

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Mediathek

Podcast Erststimme #52
Wie bereiten sich Städte und Gemeinden auf die Folgen des Klimawandels vor?
Wir sprechen mit Felix Broscz, dem Klimamanager der im Oberbergischen gelegenen Stadt Gummersbach, wie man vor Ort mit dem Klimawandel umgeht.
Kommunalkongress 2022
Politischer Wille und Umsetzungskraft entscheiden über erfolgreiche kommunale Klimapolitik
Klima-Experten berichteten in der Green City Freiburg über innovative Projekte aus ihren Kommunen.
Jetzt lesen
Podcast Erststimme #51
Gekippt
Wir sprechen mit Prof. Dr. Nils Goldschmidt darüber, was wir tun können, wenn Systeme außer Kontrolle geraten.
#Respekt - Ein bunter Strauß Ideen
Jetzt lesen
Podcast Erststimme #50
Für die Freiheit - der 17. Juni
Mit Prof. Dr. Stefan Creuzberger sprechen wir über den 17. Juni 1953 sowie Demokratie- und Freiheitsbestrebungen in Mittel- und Osteuropa.
Jetzt lesen
Konrad-Adenauer-Stiftung
Podcast Erststimme #48
Mit der NATO zu Freiheit und Wiedervereinigung: Gedanken zu 50 Jahren Ostpolitik
Wir sprechen mit John Kornblum, ehem. Botschafter der US in Deutschland.
Jetzt lesen
Der Podcast über alles außer Corona
Erststimme #46: Blick in die KAS: Klima-Reader & Navigator Nachhaltigkeit
Diesmal geht es um zwei Projekte der Konrad-Adenauer-Stiftung selbst: Zum einen sprechen wir über den Klima-Reader, zum über den Navigator Nachhaltigkeit .
Jetzt lesen
Eigener Screenshot
Ein Videoprojekt zum Umgang in der Gesellschaft
Rücksicht und Respekt
Umgang und Ton in unserer Gesellschaft sind seit einigen Jahren spürbar rauer geworden. Im Projekt „Rücksicht und Respekt“ sprechen wir mit Betroffenen, Forschern und Politikern.
Jetzt lesen
Erststimme 2022 - Der Podcast für alles außer Corona
Dr. Anja Weisgerber: Welche Wege gibt es aus den Dilemmata der Umwelt- und Klimapolitik?
Wir sprechen darüber mit Frau Dr. Anja Weisgerber MdB über den umweltpolitischen Spannungsbogen zwischenn Ökonomie, Ökologie und sozialer Teilhabe.
Jetzt lesen
Erststimme 2022: Der Podcast für alles außer Corona
Dr. Ulrike Franke : Millennials in der Außenpolitik – Wie nutzt man, die Sprache der Macht?
Eine neue Generation übernimmt das Ruder der Außenpolitik. Sind sie gewappnet für die Härten der Welt?
Jetzt lesen

Aktuelle Publikationen

Schirmherr Oberbürgermeister Martin Horn KAS/Thomas Langer
Politischer Wille und Umsetzungskraft entscheiden über erfolgreiche kommunale Klimapolitik
Handlungsbedarf erkannt: Kommunen zeigen, wie innovative Klimaanpassung vor Ort funktioniert
Andreas Noll (Moderator), Prof. Dr. Stefan Fröhlich und Prof. Dr. Christian Lequesne Martin Reuber
Ohne Kompass?
Europäische Autonomie zwischen Vision und Realität
Salomon Oppenheim jr. (1772–1828) Nachweis: Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln, RWWA 600-F419.
Salomon Oppenheim jr. (1772–1828) zum 250. Geburtstag
Veranstaltungsbericht
KASJ011
„Unsere Stimme für die Demokratie!“
#Respekt - Ein bunter Strauß Ideen
JugendpolitikTag in Aachen
Kas.de
Ehrensache: Kämpfen gegen Judenhass
Digitale Lesung mit Burak Yilmaz, in Kooperation mit dem Philologenverband NRW und dem Netzwerk Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte des Landes NRW
Das Panel diskutiert die Ergebnisse eines Wokshops mit Schülerinnen und Schülern des Clara-Schumann- und Kardinal-Frings-Gymnasiums Bonn Simon Böddecker
Wie Europa besser werden kann?
Eine Richtungsdebatte über die Zukunft Europas
Bonner Rede 2022 KAS/Ingo Hellwig
Plädoyer für Föderalismus, Subsidiarität und Verantwortung
Bonner Rede 2022
Panel der Zukunftswerkstatt: Europa nach den Präsidentschaftswahlen in Frankreich Martin Reuber
Weiter so oder Neustart?
Europa nach der französischen Präsidentschaftswahl. Deutsch-französische Zukunftswerkstatt
Podium Ingo Hellwig
Zukunftsgestalter als Mutmacher
Politik im Dialog mit Menschen, die etwas bewegt haben