Panorama

European Strategic Approaches to the Indo-Pacific

Panorama Insights into Asian and European Affairs

Der Indo-Pazifik hat in den vergangenen Jahren spürbar an Relevanz gewonnen. Seit September 2021 haben drei EU Mitgliedstaaten Frankreich, Deutschland und die Niederlande, sowie die Europäische Union selbst, Strategien beziehungsweise Leitlinien zum Indo-Pazifik vorgelegt. Diese Ausgabe von Panorama: Insights into Asian and European Affairs beleuchtet diese Ansätze, sowie Reaktionen auf das Engagement aus der Region. Sie analysiert Fragen von kritischen regionalen Partnerschaften, dem gewünschten und wahrgenommenen Mehrwert europäischer Aufmerksamkeit, sowie Kooperationsmöglichkeiten in konkreten Arbeitsbereichen vor dem Hintergrund von anhaltender Rivalität von Großmächten.

Über diese Reihe

"Panorama – Einblicke in asiatische und europäische Angelegenheiten" ist eine Reihe von Gelegenheitsbeiträgen, die vom Regionalprogramm Politischer Dialog Asien/Singapur der Konrad-Adenauer-Stiftung herausgegeben wird. Die einzelnen Beiträge befassen sich mit unterschiedlichen Themen zu Europa und Asien.

Bestellinformationen

Herausgeber

Christian Echle and Jan Kliem

verlag

Konrad-Adenauer-Stiftung

ISBN

0119-5204

erscheinungsort

Singapore