Veranstaltungsberichte

Die geheimen Abkommen

Geschichte der unterstützten Emigration der Rumäniendeutschen

Die Geschichte des Freikaufes Deutscher aus Rumänien während des kommunistischen Regimes, durch die Deutsche Bundesregierung wurde von dem leitenden Unterhändler, Dr. Heinz Güther Hüsch, Dr. Germina Nagat (CNSAS), Prof.Dr. Vasile Dancu und Prof.Dr. Radu Preda dargestellt und diskutiert.

Rumänische Delegation trifft Bundeskanzlerin Merkel

Eine Delegation der Demokratisch-Liberalen Partei Rumäniens (PDL) unter Führung des Parteivorsitzenden Vasile Blaga und der Vizepräsidentin der EVP, Anca Boagiu, die sich im Rahmen des KAS-Deutschlandseminars in Berlin aufhält, traf am 18. Februar zu politischen Gesprächen mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages zusammen.

KAS / Urban

„Nach-Mauer-Europa“ gemeinsam gestalten

Herman Van Rompuy, Präsident des Europäischen Rates, hielt die vierte Europa-Rede der Konrad-Adenauer-Stiftung

Der Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, hat sich in Berlin anlässlich der vierten Europa-Rede davon überzeugt gezeigt, dass Europa gestärkt aus der Krise hervorgehen wird. Notwendig dafür seien weitere Reformanstrengungen in allen Mitgliedstaaten einschließlich den Nordländern. „Gemeinsam gestalten wir das `Nach-Mauer-Europa`“, rief Van Rompuy im Allianz Forum die 600 anwesenden Gäste auf.

Youth Employment Policies in the European Union. The Perspective of Young Centre-Right Politicians

YEPP Summit at Bucharest hosted by KAS

The ‘Job Creation Summit’ was held in Bucharest on 3rd- 6th October 2013, gathering over 130 YEPP representatives who discussed about the issues of youth employment in Europe and developed a programmatic document for PPE in order to promote the employment of young people. With this occasion, Konrad Adenauer Foundation organized the debate “Youth Employment Policies in the European Union. The Perspective of Young Centre-Right Politicians“, which was attended by YEPP representatives and other guests from Romania and Europe.

Politiker der TLDM aus der Republik Moldau zu Gast in Deutschland

In Begleitung von Sven-Joachim Irmer, Leiter unseres Auslandsbüros in Rumänien und Moldau, hält sich derzeit eine Delegation von Politikern aus Moldau in Deutschland auf. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.

Besuch der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Fraktion

FÜNF BUNDESTAGSABGEORDNETE INFORMIEREN SICH ÜBER RUMÄNIEN UND DIE REPUBLIK MOLDAU

Vom 02. April bis zum 05. April 2013 reisten die Abgeordneten in beide Länder um einen Einblick in die politische Lage und den Stand der europäischen Integrationsprozess vor Ort zu erhalten. Organisiert und durchgeführt wurde der Besuch von der Konrad-Adenauer-Stiftung unter Leitung von Sven-Joachim Irmer.

KONFERENZ ÜBER DEN FREIKAUF DER DEUTSCHEN IN RUMÄNIEN

“FAMILIENZUSAMMENFÜHRUNG VERSUS FREIKAUF DER DEUTSCHEN AUS RUMÄNIEN IN DER ZEIT DES KOMMUNISMUS”

Am 19. April und 20. April 2013 veranstaltete das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Konferenz in Hermannstadt (Sibiu), bei der die, dramatische und in Deutschland weitestgehend unbekannte, Geschichte des Freikaufes Deutscher aus Rumänien während der kommunistischen Herrschaft durch die deutsche Bundesregierung aufgearbeitet wurde.

Rumänischer Staatspräsident ehrt KAS-Auslandsmitarbeiter

Der frühere KAS-Auslandsmitarbeiter in Rumänien, Dr. Holger Dix, wurde vom rumänischen Staatspräsidenten Traian Basescu für seine Verdienste mit dem Nationalen Rumänischen Verdienstorden im Rang eines Kommandeurs ausgezeichnet.

Exzellenzprogramm für PDL-Parteinachwuchs gestartet

Förderung des Parteinachwuchses durch die Konrad-Adenauer-Stiftung hat begonne

Im Rahmen des KAS-Exzellenzprogramms hat seit Anfang April die Förderung junger Politiker und Studenten aus den Reihen der PDL in den Bereichen Europapolitik, Bildung Soziales, Kommunalpolitik und Wirtschaft begonnen.

Konferenz zur Steuerreform in Rumänien

Beratung über Steuer- und Justizreformen findet großes Interesse

Am 9. April veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Zentrum für Ordoliberlismus und dem Verein für die Reform des Steuersystems in Rumänien (ARSIT) eine Konferenz über mögliche Reformen des rumänischen Steuersystems und der Gerichte zur besseren Abwicklung von Steuerprozessen. Die während der Konferenz erarbeiteten Vorschläge werden nun an die zuständigen staatlichen Stellen weitergegeben.

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 11 - 20 von 38 Ergebnissen.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.