Vortrag

Russland verstehen?!

Starke Führung – Starker Staat? Wieviel Demokratie verträgt Russland?

In unserer Reihe möchten wir die komplexen und vielfältigen Abhängigkeiten und Verflechtungen zwischen Russland, Deutschland und Europabeleuchten. Ausgewiesene Experten und Praktiker werden die aktuellen politischen Entwicklungen analysieren.

Details

Prof. Dr. Eberhard Schneider

Prof. Dr. Eberhard Schneider studierte Politikwissenschaften, Philosophie und Theologie in Berlin und München. 1970 promovierte er in Philosophie an der Universität München und 1992 habilitierte er sich in Politikwissenschaft an der Universität Hamburg. Von 2000 bis 2006 arbeitete er am Deutschen Institut für Internationale Politik und Sicherheit der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. Seid 2000 ist er Professor für Politikwissenschaft an der Universität Siegen. Seid 2006 ist er Advisory Board Member of the EU-Russia Centre in Brüssel. Ab 2011 arbeitet er als Leiter der Sozialwissenschaftlichen Forschung am West-Ost-Institut in Berlin. Außerdem analysiert er monatlich die russische Innenpolitik für die Mitglieder des Deutsch-Russischen Forums.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung online anmelden:

Anmeldelink

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Museum der Bildenden Künste, Katharinenstr. 10, 04109 Leipzig

Referenten

  • Prof. Dr. Eberhard Schneider
    • Bad Herrenalb
      • Politikwissenschaftler
        • Universität Siegen
          Kontakt

          Dr. Joachim Klose

          Dr

          Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Sachsen

          joachim.klose@kas.de +49 351 563446-0 +49 351 563446-10
          Kontakt

          Florian Hofmann

          Partner