Vortrag

Sprachlos? - Die Regensburger Rede Zum Kirchenverständnis und interreligiösen Dialog

Im Rahmen der Vortragsreihe "Wir sind Papst?"

Aus Anlass des Papstbesuches in Deutschland sollen dreiKonfliktfelder, in denen die Kirche besonders herausgefordertist, zur Diskussion gestellt werden: das Religions-, dasKirchen- und das Wirklichkeitsverständnis.

Details

„Habemus Papam“ lautete weltweit der Ruf, als am 19. April

2005 weißer Rauch aus dem Schornstein der Sixtinischen

Kapelle in Rom anzeigte, dass ein neuer Papst gefunden

worden ist. In einem der kürzesten Konklave der jüngeren

Kirchengeschichte wurde Joseph Kardinal Ratzinger zu Papst

Benedikt XVI. gewählt. Einen Tag danach titelte die

Bild-Zeitung: Wir sind Papst!

Wofür steht dieser Papst, der sich mit seiner Namenswahl

den heiligen Benedikt, den Schutzpatron Europas, als

Gewährsmann wählte? Wie gestaltet sich unter seiner

Verantwortung das Verhältnis der christlichen Kirchen untereinander

und das des Christentums zu anderen Religionen

und zur Wirklichkeit des 21. Jahrhunderts?

Wie kaum ein anderer Theologe der Gegenwart prägte

Joseph Ratzinger die katholische Kirche: Seit 1958 ist er

Professor für Theologie, seit 1977 Bischof und Kardinal und

seit 2005 Papst. Er ist Modernisierer und Bewahrer zugleich.

Als Konzilstheologe bestimmte er maßgeblich den Aufbruch

der katholischen Kirche und als Präfekt der Glaubenskongregation

war er für deren Richtlinien verantwortlich. Mit

scharfem Verstand und klaren Linien führt er die Kirche als

Papst durch die Zeit.


Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Altes Rathaus
Am Markt 1Festsaal,
04109 Leipzig
Deutschland
Zur Webseite

Alternativer Veranstaltungsort

Altes Rathaus Leipzig, Festsaal, Am Markt 1, 04109 Leipzig

Anfahrt

Referenten

  • Bischof Prof. Dr. Gerhard Ludwig Müller
    • Bistum Regensburg
      Kontakt

      Dr. Joachim Klose

      Dr

      Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Sachsen

      joachim.klose@kas.de +49 351 563446-0 +49 351 563446-10
      inkl. offiziellem Logo des Deutschlandsbesuchs von Papst Benedikt XVI. DBK - http://www.papst-in-deutschland.de/\r\nNutzungsrecht gilt nur online