Seminar

Werteorientierung als Perspektive für Bildung und Erziehung

.

Details

Freitag, 28. Februar

19.00 Uhr

Eröffnung, Begrüßung und Einführung in die Tagung

19.30 – 21.00 Uhr

Hat unser Bildungssystem versagt? Das deutsche Bildungssystem im internationalen Vergleich

Prof. Dr. Hörner, Universität Leipzig

Samstag, 01. März

08.30 Uhr

Die aktuelle Shell-Jugendstudie – Welche Werte hat die Jugend?

Ingo Leven, Infratest Sozialforschung

11.00 Uhr

Wertevermittlung und Wertorientierung – Die Rolle der Familie und der Schule

Dipl.-Psych. Dr. Brigitte Latzko, Universität Leipzig

14.00 Uhr

Methoden der Wertevermittlung in Schulen I

Dr. Armin Scherb, Universität Bayreuth

anschl. bis 16.30 Uhr

Methoden der Wertvermittlung in Schulen II

Dr. Armin Scherb, Universität Bayreuth

17.30 Uhr

Der Sächsische Landtag – Aufgaben und Arbeitsweise

Rolf Seidel MdL

Sächsischer Landtag, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Sonntag, 02. März

9.30 – 11.00 Uhr

Die sächsische Schulpolitik – aktuelle Situation und Perspektiven

Rolf Seidel MdL, Mitglied im Ausschuss Schule, Jugend und Sport des Sächsischen Landtag

12.00 Uhr

Zusammenfassung und Auswertung der Tagung

12.30 Uhr

Abreise

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Mercure Elbpromenade Dresden

Referenten

  • Prof. Dr. Hörner
    • Universität Leipzig
  • Ingo Leven
    • Infratest Sozialforschung
  • Dipl.-Psych. Dr. Brigitte Latzko
    • Universität Leipzig
  • Dr. Armin Scherb
    • Universität BayreuthRolf Seidel
    • MdL