Diskussion

"Je suis Charlie?" Freedom of expression and its limits

Young Europe in Dialogue - Fireplace Chats 2015

Auftaktveranstaltung der politischen Kamingespräche "Young Europe in Dialogue" mit einer Debatte über Meinungsfreiheit und religiöse Toleranz

Details

 

18.15: Begrüßung

 

 

 

  • Florian C. Feyerabend, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, KAS Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus

     

18.30: Diskussion

 

 

 

 

 

  • Dr. Sophie Zviadadze, apl. Prof., Fachbereich Religion und Kultur, Fakultät der Künste und Wissenschaften, Ilia Universität Tiflis

     

  • Beka Mindiashvili, Leiter des Zentrums für Religiöse Toleranz, Amt des georgischen Bürgerbeauftragten

     

  • Levan Ghambashidze, Dozent, Fachbereich Religion und Kultur, Fakultät der Künste und Wissenschaften, Ilia Universität Tiflis

     

  • Moderation: Prof. Davit Aprasidze, Hochschulkanzler, Ilia Universität Tiflis

     

20.00: Empfang

Nur für geladene Gäste

Diskussion findet auf Georgisch statt

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Regionalprogramm Politischer Dialog Südkaukasus
(Tiflis)

Chovelidze Street 4 (7th floor),
0108 Tbilisi
Georgien
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Sophie Zviadadze
    • Beka Mindiashvili
    • Levan Ghambashidze

Publikation

"Je suis Charlie?" Freedom of expression and its limits: Young Europe in Dialogue
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Canan Atilgan

Dr. Canan Atilgan

Leiterin der Abteilung Naher Osten und Nordafrika

canan.atilgan@kas.de +49 30 26996 3928
Kontakt

Florian C. Feyerabend

Florian Constantin Feyerabend (2020)

Leiter des Auslandsbüros Vietnam (in Vorbereitung)

florian.feyerabend@kas.de
Nach dem Anschlag in Paris dpa