Buchpräsentation

Buchvorstellung

Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security

Die neuste KAS-Publikation stößt auf großes Interesse. Über 200 Gäste nahmen an der Präsentation des Buches mit dem Vorsitzenden des auswärtigen Ausschusses des georgischen Parlaments, Tedo Japaridze teil.

Details

Die Artikelsammlung von Experten aus Aserbaidschan, Georgien, Großbritannien und den USA setzt sich mit den außen- und sicherheitspolitischen Perspektiven Georgiens auseinander. Darin werden sowohl verschiedene Szenarien und neue Trends für die georgische Außenpolitik vorgestellt, als auch die Rolle der Identität und Ethnizität bei der Gestaltung der georgischen Außenbeziehungen analysiert.

Das Buch erfasst nicht nur die bilateralen Beziehungen mit den Nachbarländern, wie Armenien, Aserbaidschan, Russland und die Türkei, sondern beleuchtet auch perspektivisch das Verhältnis Georgiens mit den USA und der EU.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Tbilisi State University
Chavchavadze Ave, 1Gebeude 1,
0179 Tbilisi
Georgien
Zur Webseite

Anfahrt

Publikation

Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Canan Atilgan

Dr. Canan Atilgan

Leiterin der Abteilung Naher Osten und Nordafrika

canan.atilgan@kas.de +49 30 26996 3928
Kontakt

Shorena Gharibashvili

Shorena Gharibashvili (2020)

Senior Programmmanagerin

shorena.gharibashvili@kas.de +995 32 2 459112
+995 32 2 459113
Einzeltitel
4. März 2014
Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security
Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security Eigene Aufnahme
Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security Eigene Aufnahme
Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security Eigene Aufnahme
Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security Eigene Aufnahme
Georgian Foreign Policy: The Quest for Sustainable Security Eigene Aufnahme