Seminar

Democracy Lab 2022

Democracy Lab

Im September und November 2022 kamen mehr als 20 junge Erwachsene aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft der Europäischen Union (Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, Moldau und Ukraine) im Rahmen des „KAS Democracy Lab“ in Tiflis, Georgien zusammen.

Details

Im September und November 2022 kamen mehr als 20 junge Erwachsene aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft der Europäischen Union (Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, Moldau und Ukraine)  im Rahmen des „KAS Democracy Lab“ in Tiflis, Georgien zusammen. Die Themen der Blockseminare, welche in Form von Planspielen durchgeführt wurden, waren im September Demokratie und Politische Entscheidungstreffen und im November die EU-Osterweiterung. In den Rollen von Vertretern der unterschiedlichen Organe der EU und verschiedenen Beitrittsländern haben die Teilnehmenden den Versuch unternommen, im Planspiel für „ihre Länder“ den EU-Kandidatenstatus zu verhandeln.

Ziel des „KAS Democracy Lab“-Projekts ist, Studenten aus Bereichen wie Politikwissenschaft, European Studies oder Jura aus allen Ländern der ÖP einen Einblick zu geben, wie die Strukturen und Organisation in der EU in Wirklichkeit funktionieren und wie politische Entscheidungsprozesse ablaufen, damit sie zukünftig an diese praktischen Kenntnisse für ihre Arbeit im Bereich Politik anknüpfen können.

Die KAS Südkaukasus führt das „Democracy Lab“ zusammen mit dem „Civic Institut für Internationale Bildung“ seit 2016 jedes Jahr durch. Das Seminar ist für Nachwuchspolitiker, junge Diplomaten und generell junge Menschen gedacht, die großes Interesse an Politik mitbringen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Rooms Hotel Tiflis
Merab Kostava Str.14,
0108 Tiflis
Georgien
Kontakt

Stephan Malerius

Stephan Malerius

Leiter des Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus

stephan.malerius@kas.de +995322459112
+995322459113
Kontakt

Irina Lashkhi

Irina Lashkhi (2020)

Projektmanagerin für die Länder der Östlichen Partnerschaft

irina.lashkhi@kas.de +995 32 2 459112
+995 32 2 459113