Expertengespräch

Homeschooling und digitale Bildung

Mittel in der Not oder Auftakt für ein neues Zeitalter?

Details

Homeschooling Pixabay
Homeschooling

Homeschooling - seit über neun Wochen sind die Schulen deutschlandweit geschlossen und die meisten Schülerinnen und Schüler lernen im digitalen Distanzunterricht von zuhause aus.

Der Freistaat Thüringen und seine Schulen sind gezwungen aus dem Nichts neue digitale Bildungsangebote zu schaffen. In der Praxis hat dies in Thüringen für viel Frustration bei Schülern, Lehrern und Eltern gesorgt. Die Thüringer Schulcloud als Onlineplattform für den Fernunterricht ist überlastet und darum zeitweise nur begrenzt nutzbar. Alternativlösungen aufgrund von Datenschutzbedenken nicht gestattet. Über diese Fragen hinaus hat der Distanzunterricht auch erhebliche soziale und psychologische Folgen für die Kinder und Jugendlichen. Psychische Erkrankungen nehmen zu, Berichte über Schülerinnen und Schüler die zuhause von Mitschülern und Lehrern nicht erreichbar sind nehmen zu. 

Wie geht es weiter? Welche kurzfristigen Maßnahmen sind notwendig um den digitalen Distanzunterricht bis zur Rückkehr in den Normalbetrieb der Schulen zu verbessern? Welche Angebote können als neue Lernformen dauerhaft etabliert werden? Wie können die Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit optimal begleitet und die sozialen und psychologischen Folgen abgemildert werden?

 

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Nach erfolgreicher Anmeldung über unsere Website erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung die Zugangsdaten von uns per Mail. Sie werden zudem auf der Website veröffentlicht.

 

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um am Webinar teilzunehmen: 
https://kas-de.zoom.us/j/94497121119?pwd=S2xUTEVkdUkxUm5lcDNYbWlLVzRKZz09 
Kennwort: 744868 

 

Programm

18.00 Uhr: Begrüßung

Tillmann Bauer

Politisches Bildungsform Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

18.05 – 19.30 Uhr: Vorträge und Diskussion

Heinz-Peter Meidinger

Präsident Deutscher Lehrerverband

 

Jörg Becker

Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)

 

Christian Tischner MdL

Bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag
Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Heinz-Peter Meidinger
    • Jörg Becker
      • Christian Tischner MdL
        Kontakt

        Maja Eib

        Maja Eib bild

        Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

        Maja.Eib@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11
        Kontakt

        Heike Abendroth

        Heike Abendroth bild

        Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

        Heike.Abendroth@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11