Fachkonferenz

EUROPATAG "QUO VADIS EU" Die Fiskalunion und die Richtung der EU im Kontext der Schuldenkrise

in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für europäische Studien der VŠE

Der IV. Europatag an der VSE ist dem Thema "QUO VADIS EU" , Fiskalunion und Ausrichtung der EU im Kontext der Schuldenkrise, gewidmet.

Details

Der Europatag ist in vier Teile aufgeteilt. Auf die feierliche Eröffnung, bei der Prof. Ing. Hana Machková, CSc. (Prorektorin der Fakultät), Dr. Hubert Gehring (Direktor der Konrad-Adenauer-Stiftung Prag) und Dr. Ingo Von Voss (Gedandte der Bundesrepublik Deutschland), auftreten werden, folgt der Vortrag des Staatssekretärs für europäische Angelegenheiten PhDr. Vojtěch Belling, Ph.D. .

Danach werden Paneldiskussionen stattfinden, die sich mit der weiteren Ausrichtung der EU aus politischer und wirtschaftlicher Perspektive, sowie mit den Ursachen der Griechenlandkrise beschäftigen werden. An den Paneldiskussionen werden unter anderem Mgr. Jaroslav Kurfürst, Doc. Ing. Miroslav Ševčík, PhD., Jan Macháček, Mgr. Pavel Kohout, Ing. JUDr. Dušan Tříska, CSc. und RNDr. Luděk Niedermayer teilnehmen. Der feierliche Abschluss wird von doc. Ing. Štěpán Müller, CSc. ( Dekan der Fakultät der Internationalen Beziehungen) übernommen.

Weitere Programmdetails finden Sie hier.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademischer Klub, VSE Prag

Kontakt

Alena Resl

Alena  Resl bild

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

alena.resl@kas.de +420 222 320-190