Seminar

Konkurrenzfähigkeit der Tschechischen Republik im Angesicht des neuen Finanzrahmens der EU 2014+

In Kooperation mit der Assoziation für internationale Fragen (AMO)

Ein Expertenseminar veranstaltet von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Assoziation für internationale Fragen und dem Ministerium für Industrie und Handel der Tschechischen Republik

Details

Als Redner treten u. a. Petr Očko, Ministerium für Industrie und Handel, oder Klaus Uckel, Bundesministerium für Bildung und Forschung, auf. Detaillierte Informationen über die Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Programm rechts auf dieser Seite.

Die Konferenzsprachen sind Englisch und Tschechisch mit Übersetzung.

Registrieren Sie sich bitte bis zum 25. Mai unter der E-Mail-Adresse eu2014@amo.cz.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Prag

Publikation

Tschechische Republik sucht nach neuen Rezepten zur Steigerung ihrer Konkurrenzfähigkeit
Jetzt lesen
Kontakt

Alena Resl

Alena  Resl bild

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

alena.resl@kas.de +420 222 320-190