Vortrag

Was zu Kafka noch zu sagen wäre

Über Kafka ist in der Sekundärliteratur viel geschrieben worden. Prof. Dr. Stölzl, Historiker, Literaturwissenschaftler und Soziologe, schließt das diesjährige Else-Lasker-Schüler-Forum mit einem kulturpolitischen Vortrag ab.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Prag

Referenten

  • Prof. Dr. Christoph Stölzl
    • Vorstandmitglied der CDU und Mitglied des Kuratoriums der KAS
      Kontakt

      Dr. jur. Stefan Gehrold

      Dr. jur

      (in Elternzeit)

      stefan.gehrold@kas.de
      Was zu Kafka noch zu sagen wäre