Asset-Herausgeber

Veranstaltungen

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Heute

Apr

2024

-

Mai

2024

Online-Lehrerfortbildung der DigitalAkademie Frühjahr 2024
in Kooperation mit der Klett MEX.

Mär

2024

-

Apr

2024

Vom Grundsätzlichen zum Praktischen
Online-Reihe zum Grundsatzprogramm der CDU

Asset-Herausgeber

Seminar

Starkes Auftreten: klar.souverän.authentisch

Grundkurs des Frauenkollegs West

Online-Seminar

Öffentlichkeitsarbeit: Der Ton macht die Musik

Schreiben für das Internet

Digitales Seminar des Frauenkollegs

Expertengespräch

Steinfurter Gespräche in der Bagno Konzertgalerie

mit Jens Spahn und Christian Sewing

Seminar

Sende Deine Botschaft – Social Media in der Praxis

Ein Seminar aus der Reihe „Kommunal Aktiv Sein“ zur Stärkung des kommunalpolitischen Engagements im Vorfeld der Kommunalwahl 2025 in Nordrhein-Westfalen.

Seminar

Sich professional präsentieren - Erfolgreiche Imagearbeit im kommunalpolitischen Engagement

Ein Seminar aus der Reihe „Kommunal Aktiv Sein“ zur Stärkung des kommunalpolitischen Engagements im Vorfeld der Kommunalwahl 2025 in Nordrhein-Westfalen

Online-Seminar

Koloniale Denkmuster und Alltagsdiskriminierung

Online-Vortrag im Rahmen einer Reihe zu Postkolonialismus

Online-Seminar

Frauen im Aufwind!

Windenergie für Powerfrauen – von den Grundlagen zur praktischen Anwendung

Diskussion

Deutschland und Europa vor den Herausforderungen von Flucht und Migration

Vortrag mit Diskussion

Event

Eine Region im Wandel

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet "25 Jahre Industriekultur"

Auch dieses Jahr ermöglicht die Konrad-Adenauer-Stiftung, das Ruhrgebiet auf eine völlig neue Weise zu entdecken. Eine Fahrradtour durch die innovative Herzschlagregion Deutschlands. Vorbei an den einstigen Stahl- und Kohlerevieren, die sich in pulsierende Zentren der Kreativität und Technologie verwandelt haben. Erleben Sie hautnah mit, wie aus Industriebrachen innovative Start-ups oder grüne Oasen entstanden sind. Auf dieser Tour vereinen wir Geschichte und Zukunft, Tradition und Innovation. Sind Sie dabei, wenn wir die dynamische Seite des Ruhrgebiets erfahren und inspirierende Orte erkunden. Eine Reise, welche nicht nur die Räder in Bewegung setzt, sondern auch ein Erlebnis mit allen Sinnen.

Seminar

ausgebucht

„Bevor mir der Kragen platzt!“ - Stimmig Grenzen setzen!

Ein Workshop im Rahmen des Frauenkolleg

Asset-Herausgeber

Seminar

ausgebucht

Sicheres Auftreten und zielführende Kommunikation

Ein Seminar aus der Reihe „Kommunal Aktiv Sein“ zur Stärkung des kommunalpolitischen Engagements im Vorfeld der Kommunalwahl 2025 in Nordrhein-Westfalen

Diskussion

Politischer Aktivismus versus politisches Ehrenamt - Wie beteilige ich mich in einer Demokratie?

Wir laden Sie ein zur Ravensberger Runde in Herford im Rahmen der Reihe „Aus gutem Grund! – 75 Jahre Grundgesetz“.

Diskussion

Demokratie braucht Demokraten

Prof. Dr. Norbert Lammert spricht im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Aus gutem Grund! – 75 Jahre Grundgesetz“ des Regionalbüros Westfalen in Höxter.

Gespräch

Die Rente ist sicher?! Ideen für einen zukunftsfesten Generationenvertrag

5. Münsteraner Gespräche zum Thema Sicherheit

Die 5. Münsteraner Gespräche nehmen den Generationenvertrag in den Blick: Auch in Zukunft müssen die Menschen in unserem Land auf eine gute Alterssicherung vertrauen können. Wie wir dies angesichts der demographischen Entwicklungen über die nächsten Jahrzehnte sicherstellen können, möchten wir mit Ihnen und einem spannenden und kenntnisreichen Podium diskutieren.

Diskussion

Die Freiheit der Medien!

Wie steht es um die Pressefreiheit?

In Kooperation mit dem Mescheder Bündnis für Demokratie und Solidarität

Vortrag

Europäische Sicherheit inmitten globaler Machtverschiebungen

Vortrag und anschließende Diskussion mit 4-Sterne-General a.D. Hans-Lothar Domröse

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Zeitenwende in Brüssel und in der Region

Exkursion nach Eupen und Brüssel zum Abschluss der "Zeitenwende"-Veranstaltungen

Was bedeutet die Zeitenwende nicht nur in der Europa- und Geopolitik, sondern auch für die Regionen (Beispiel Euregio Maas-Rhein)) Wie ist die Zeitenwende im politischen Alltag bei den Entscheidungsträgern in Brüssel angekommen?

Gespräch

Schindlers Liste

Filmvorführung und Gespräch

Expertengespräch

Annyeonghaseyo 안녕하세요 – Glück auf im Ruhrgebiet!

60 Jahre Anwerbeabkommen für koreanische Bergarbeiter

Lesung

storniert

Nicht ohne meine Kippa!

Buchpräsentation und Lesung mit Levi Israel Ufferfilge

Leider müssen wir die Veranstaltung kurzfristig absagen. Über einen neuen Termin informieren wir rechtzeitig.

Asset-Herausgeber

19. KKV Herbstforum

Energiewende - Technische Herausforderungen - soziale und wirtschafliche Fragen

KKV-Herbstforum beschäftige sich mit dem Thema „Energiewende“

Europa aktuell: Spanien, Italien, Griechenland und kein Ende?

Rednertour Europa zu Gast in Detmold

Vielfalt war und ist die Stärke der Volksparteien

Am Freitag, 21. September 2012, fand in Essen eine Veranstaltung zum Thema „Parteienlandschaft im Umbruch? Zukunft sichern für die Volksparteien“ statt. Zu Gast war Dr. Karsten Grabow, Koordinator Politikanalysen und Parteiengforschung der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Lammert warnt politische Bildung vor einseitiger Internet-Offensive

Bildungswerk Dortmund feiert 40-jähriges Bestehen

1972 war ein Jahr der leidenschaftlichen Debatten. Es war das Jahr der Olympia-Attentäter von München, das Jahr der Ostverträge, das Jahr des gescheiterten Misstrauensvotums gegen Willy Brandt. Politische Orientierung war mehr denn je gefragt. Eine passende Antwort war die Gründung des Bildungswerkes der Konrad-Adenauer-Stiftung in Dortmund, offizieller Titel damals: „Politische Akademie Eichholz – Außenstelle Westfalen“.

„Das Internet hebt die Welt nicht aus den Angeln“

Essener Mittagsgespräch mit Stephan Eisel

Bei einer Neuauflage des Essener Mittagsgesprächs drehte sich dieses Mal alles um das Medium, das manche als Fluch, manche als Segen betrachten: das Internet.

Dortmunder Montagsgespräche

Israelis und Palästinenser – (k)eine Zukunft für den Frieden?!

Die Reihe Dortmunder Montagsgespräche findet seit 2001 als gemeinsame Veranstaltungsreihe der Auslandsgesellschaft NRW und der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. Die Gründung dieser Reihe geht ursächlich auf den 11. September 2001 zurück. Infolgedessen wollten die beiden Organisationen durch thematische Angebote aussenpolitische Themen und internationale Konfliktherde in die gesellschaftliche Diskussion einbringen.

Zeitfenster für Wiedervereinigung war ganz eng

Minister a. D. Dr. Rudolf Seiters berichtet als Zeitzeuge und enger Vertrauter von Bundeskanzler Helmut Kohl vom Prozess der Wiedervereinigung um den Mauerfall am 9. November 1989 bis zur Deutschen Einheit am 3. Oktober 1990. Dazu ein Artikel aus den Westfälischen Nachrichten vom 24.10.2009.

Tyrannen und ihre Eltern

Dr. Winterhoff skizziert die Entwicklung moderner Erziehung

Wenn Kinder nicht mehr Kinder, sondern - in bester Absicht oder dem Zeitgeist entsprechend - als Partner gesehen und damit überfordert werden, versäumen sie nach Dr. Michael Winterhoff psychische Entwicklungsschritte. (...)(in: Neue Westfälische, 28.09.2009)

"Bielefunk - too funky to ignore!"

Live-Radiomagazin der JONA-Basisakademie am Freitag

Bielefeld - 16 KAS-Stipendiaten der Journalistischen Nachwuchsförderung haben zweieinhalb Wochen lang die Metropole Ostwestfalen-Lippes (NRW) journalistisch erkundet. Am Freitag sendet die JONA live ein zweistündiges Radiomagazin aus Bielefeld - und beweist, dass es die Stadt am Teutoburger Wald entgegen der im Internet kursierenden "Bielefeld Verschwörung" wirklich gibt.

Die Welt in der Krise: Welche Zukunft hat die Soziale Marktwirtschaft

Rede von Marie-Luise Dött MdB